Sie sind nicht angemeldet.

Zur Zeit sind keine Benutzer aktiv.

Teamviewer

Statistik

  • Mitglieder: 193
  • Themen: 988
  • Beiträge: 13 295 (ø 5,48/Tag)
  • Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: sfs

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Willkommen im Forum vom Heli - Team - Berlin - Brandenburg. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Fettbemme

Herr des Compass - oder doch "Compasse" ;)

  • »Fettbemme« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 739

Registrierungsdatum: 27. März 2013

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 29. Juni 2014, 11:13

Papierflugzeuge mit dem Smartphone steuern

Ich habe hier was lustiges für nebenbei in der Halle ...vielleicht hat ja jemand interesse an sowas ;)

http://www.poweruptoys.com/#

Das Ganze gibts für ca. 40-45€ bei www.heli-inc.de vorzubestellen - Tino vertreibt die Sachen nun bei sich im Shop :drinks
Es gibts auch ein kleines lustiges Boote für den Pool oder so :P






Gruß
Dustin

------------------

Logo 550SX
Logo 700
VBar Control
RealFlight 7.5

-----------------
http://www.brandenburger-mfv.de/

Hind

Connection Manager

Beiträge: 604

Registrierungsdatum: 29. März 2013

Wohnort: Spandau bei Berlin

Beruf: kaufm. Angestellter

Hobbys: neuerdings Heckeschneiden, Unkraut zupfen und Rasen mähen ;-)

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 29. Juni 2014, 15:29

Also ich würde ein Dingens nehmen. Hab das schon mal irgendwo in einem Preview gesehen und war fasziniert.
Gruß

Maik
..................
mCPx V2
T-Rex 450 PRO
Logo 600 SE
Funke JR DSX9 ( is leicht kaputt) und deswegen jetzt Spektrum DX10T
..................

Mut kann man nicht kaufen, Ersatzteile schon.

Fettbemme

Herr des Compass - oder doch "Compasse" ;)

  • »Fettbemme« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 739

Registrierungsdatum: 27. März 2013

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 29. Juni 2014, 16:21

Ist definitiv ne lustige Sache :)

Für eine Vorbestellung ne Mail an : info@heli-inc.de
Gruß
Dustin

------------------

Logo 550SX
Logo 700
VBar Control
RealFlight 7.5

-----------------
http://www.brandenburger-mfv.de/

Mac-Micha

Herr des iRobot

Beiträge: 1 197

Registrierungsdatum: 23. März 2013

Wohnort: Berlin Spandau

Beruf: Busfahrer - BVG

Hobbys: RC-Heli, Computer und Digitale Fotografie

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 29. Juni 2014, 17:12

Hallo,

ist wieder mal ne lustige Sachen ;)
Wie das kleine Ü-Ei....


Tschau Micha
T-Rex 450 V2 Flybarless / MicroBeast.
T-Rex 500 Flybarless / MicroBeast,
DX 7s mit
Backlight blue

Lackmann

Klassensprecher

Beiträge: 1 860

Registrierungsdatum: 27. März 2013

Wohnort: Glienicke / Nordbahn

Beruf: Beamter

Hobbys: wenige, aber viel Interessen!! Aber auf keinen Fall Modell"BAU" :)

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 29. Juni 2014, 20:55

Zitat

Hallo,

ist wieder mal ne lustige Sachen ;)
Wie das kleine Ü-Ei....


Tschau Micha

Ja, das Ü-Ei reicht aber auch als Spielzeug! ;)


Vom iPhone gesendet
Gruß
Frank


--------------------------------------------------------
TDR - Rigid mit "Wackelkopf" :sabber :freu
Goblin 380
Blade 180 cfx
Blade MCPx BL "Volltuning" - eine kleine Kampfmaschine.

Nuri C-Ray 180
Blade MSr
Micro MQX Quadcopter

Mikado VBC
Futaba T14SG, die auch "Speck drum" hat ^^
Simulator: Realflight 7.5

Stanley

Profi

Beiträge: 838

Registrierungsdatum: 26. März 2013

  • Nachricht senden

6

Montag, 30. Juni 2014, 00:45

Hey... ;) ... egal womit! Flächenmodelle sind immer eine prima Abwechslung zum Helifliegen und bis das mit dem hovern, Torquen, Messerflug und den Klappensystemen so richtig klappt ...
Habe mir vorsichtshalber schon im Jahr 2012 die never come back-Version ohne Steuerung hingelegt.... nur die passende Gelegenheit für Blödsinn hat sich noch nicht ergeben.
Genial ist das Nachladen des Flugakkus. Einfach nur an die Nut von dem dicken Speicher halten und schon geht´s weiter.
Da hat sich jemand wirklich Gedanken gemacht. Einen kleinen Shockflyer mit richigen Steuerfunktionen finde ich in der Halle dennoch sinnvoller.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Stanley« (30. Juni 2014, 01:12)


Ähnliche Themen