Sie sind nicht angemeldet.

Zur Zeit sind keine Benutzer aktiv.

Teamviewer

Statistik

  • Mitglieder: 190
  • Themen: 985
  • Beiträge: 13 292 (ø 5,76/Tag)
  • Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Daniellee

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Willkommen im Forum vom Heli - Team - Berlin - Brandenburg. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

dr. bob

Anfänger

  • »dr. bob« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 47

Registrierungsdatum: 9. April 2014

Wohnort: Berlin - Spandau

Beruf: Augenoptiker

  • Nachricht senden

1

Samstag, 19. April 2014, 13:33

das richtige werkzeug für die heli pflege

hey leute...was haltet ihr von diesem täschen werkzeug...also ich suche lediglich was taugliches um den heli so weit aus einander zu bauen um ihn nach dem fliegen vernünftig reinigen zu können...lg matze

vom Handy

molch

Immer Richtung Norden mit einem Compass

Beiträge: 823

Registrierungsdatum: 27. März 2013

Wohnort: Berlin Mitte

Beruf: Geld verdienen

Hobbys: Dafür ist das Feld zu klein.... ;)

  • Nachricht senden

2

Samstag, 19. April 2014, 13:40

Das ist auf jeden Fall sehr farbenfroh ;)!
Spaß bei Seite, man kann schlecht was über Werkzeug sagen, wenn man nix darüber weiß was es ist und aus welchen Hause es kommt. Letzten war hier auch ein 90 Grand Winkel abgebildet, der sah super aus hatte aber nur zwischen 88-89 grad.
Gruß Jörg

Compass Warp 360
Compass Atom 550

FPV Racing ist nichts anderes als Zerstörung auf raten. Aber es macht soo viel Spaß. :thumbup:
CTR 250er FPV Racer (Prototyp Nr.3)
CTR 180er FPV Racer (Prototyp Nr.1)
ZMR 250 FPV Racer Überbestand und wird somit verkauft
Esay Star II FPV mit ezUHF
Fatshark Dominator HD V2 mit Headtracker

Real Flight, Reflex XTR2, neXt, Hotprops, FPV Freerider
Graupner MX-20 - mit Spektrum Modul intern
FrSky Taranis X9D plus - mit ezUHF

135erHeli

Hab von nix ne Ahnung

Beiträge: 711

Registrierungsdatum: 28. März 2013

Wohnort: Spandau bei Berlin

Beruf: Kundenbetreuer

Hobbys: Modellbau,IT,Linux,Grillen,Bier :)

  • Nachricht senden

3

Samstag, 19. April 2014, 13:47

Vernümftiges Werkzeug hat seinen Preis.
Klar diese Sets sind schon irgendwie brauchbar aber auf langer Sicht hin isses halt schnell abgenutzt und dann Untermassig.
Ich kann immer nur Hudy Tools Empfehlen,kann man mit SnapOn im KFZ bereich vergleichen,alles andere ist nur gebresstes Werkzeug
Gruss Jens

T-Rex 450Pro FBL mit CC3D
Protos Max 800
Funjet HET 2W20,80A ESC
Decathlon Nitro
Thun 2,5ccm Nitro
MPX Blizzard

Controlled by Graupner MZ24

Miss Geico 24"
XRAY N18MT
Controlled by Futaba 3PK


Sims: Realflightg 7,5,neXt

Mein Blog

dr. bob

Anfänger

  • »dr. bob« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 47

Registrierungsdatum: 9. April 2014

Wohnort: Berlin - Spandau

Beruf: Augenoptiker

  • Nachricht senden

4

Samstag, 19. April 2014, 13:52

Zitat

Das ist auf jeden Fall sehr farbenfroh ;)!
Spaß bei Seite, man kann schlecht was über Werkzeug sagen, wenn man nix darüber weiß was es ist und aus welchen Hause es kommt. Letzten war hier auch ein 90 Grand Winkel abgebildet, der sah super aus hatte aber nur zwischen 88-89 grad.




vom Handy

dr. bob

Anfänger

  • »dr. bob« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 47

Registrierungsdatum: 9. April 2014

Wohnort: Berlin - Spandau

Beruf: Augenoptiker

  • Nachricht senden

5

Samstag, 19. April 2014, 13:57

Zitat

Vernümftiges Werkzeug hat seinen Preis.
Klar diese Sets sind schon irgendwie brauchbar aber auf langer Sicht hin isses halt schnell abgenutzt und dann Untermassig.
Ich kann immer nur Hudy Tools Empfehlen,kann man mit SnapOn im KFZ bereich vergleichen,alles andere ist nur gebresstes Werkzeug


danke für deine empfehlung...aber 20 ? für nur einen schraubendreher ist mir bissel too much...

vom Handy

dr. bob

Anfänger

  • »dr. bob« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 47

Registrierungsdatum: 9. April 2014

Wohnort: Berlin - Spandau

Beruf: Augenoptiker

  • Nachricht senden

6

Samstag, 19. April 2014, 14:41


das sieht doch ganz gut aus oder :rolleyes:

vom Handy

Kallimann

Logoflieger

Beiträge: 323

Registrierungsdatum: 30. März 2013

Wohnort: Berlin-Charlottenburg

Beruf: Schlosser

Hobbys: Modellbau, was sonst!

  • Nachricht senden

7

Samstag, 19. April 2014, 19:59

Auch schlechtes Werkzeug sieht auf dem ersten Blick gut aus. 8)

Wer zu Billig kauft, kauft meistens zwei mal. :rolleyes:
Und dann ist es erst richtig teuer. ;(
Gruß
Kalli
___________________________________________________________________________________________
Logo 600 se
Funke: Futaba FX 20
Apple :bigcom

siro

Der mit der Conrad-Tüte

Beiträge: 1 782

Registrierungsdatum: 27. März 2013

Wohnort: Berlin

Hobbys: Auseinander nehmen und reingucken :-)

  • Nachricht senden

8

Samstag, 19. April 2014, 20:09

Hallo Matze,
ich hab mir eben mal die Bewertungen angesehen von dem oberen Set
Die Zangen scheinen ziemlicher Müll zu sein von dem Set, wenn die gleich zerbröseln. ;(

Bei den Inbus habe ich schon diverse ausprobiert und bin immer wieder erstaunt was z.B. 1,5mm sind :whistling:
Toleranzeen +/-0,2 scheinen üblich zu sein. Das macht dann schnell die Schrauben kaputt.
Umgekehrt musste ich aber auch schon feststellen, das die Schrauben z.B. beim 250er Rex
eh schon kaputt sind bevor man überhaupt angesetzt hat :)

Den Koffer braucht man eigentlich nicht, aber man bezahlt ihn halt mit.
Der Koffer ist viel zu groß, ich hab alles Werkzeug in einer Tupperdose :P von irgend jemanden so abgeguckt, weis garnicht mehr wer das war....

Für meinen Rex 450er hatte ich folgende besorgt:
1 Stück 1,3mm
2 Stück 1,5 mm
1 Stück 2,0 mm
1 Stück 2,5mm

Ich habe sie mir einzeln gekauft und meine ertste Kugelkopfzange war leider nach der ersten Benutzung krum
die war auch GELB ;) Völlig unbrauchbar, obwohl direkt vom Fachhändler :aufreg
index.php?page=Attachment&attachmentID=714 index.php?page=Attachment&attachmentID=715

Im ersten Bild sieht man schon wie leichtgängig die Zange ist, die bleibt trotz Feder von selber geschlossen :55
Im rechten Bild sieht man schon wie krum die rechte Nase geworden ist, die kann man aber per Hand wieder zurück biegen, vermutlich aber nur 3 mal :D


Schau Dir am besten das Werkzeug einzeln direkt an und nimm es mal in die Hand, da wird echt viel Müll verkauft, grade bei den Zangen.
Die wirklich guten Werkzeuge sind auch wirklich teuer, das ist leider so, oft tun es aber auch preiswertere Teile. Das muss man sicher für jedes Werkzeug neu bewerten.
Grüße von Siro
-----------------
Inductrix Quad (der Kleinste mit dem riesen Funfaktor)
Blade: msrX, 180 CFX, Blade 130S
Forza 450 mit VStabi, YGE-60, HK2221-8, geiles Teil :) )
Scale Bell 407 in 470er Grösse (immer noch nicht fertig.. :rolleyes:
Acrobat SE (jetzt ohne Paddel, mit FBL, einfach nur FUN)
Funke: DX8 V2

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »siro« (22. April 2014, 14:25)


Fettbemme

Herr des Compass - oder doch "Compasse" ;)

Beiträge: 1 739

Registrierungsdatum: 27. März 2013

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 22. April 2014, 05:47

Mit dem Kauf meines 6HV Ultimate stand ich ja auch vor dem Problem ...
Welches Werkzeug ..von welcher Marke ... usw....

Erst hatt ich das originale Set von Compass im Sinn, aber der Preis schreckte mich dann ab.
69€ waren mir einfach zu fett - wobei das Set wirklich klasse ist und ich auch schonmal mit arbeiten durfte :

http://www.se-helistore.de/Compass-Werkzeugset-10-teilig

Also habe ich etwas gesucht und geschaut und einfach mal auf gut Glück und für wirklich kleines Geld das Werkzeug von HobbyKing/Turnigy probiert.
Mit dem Gedanken des Versuchs , und falls es einfach Grütze ist hat man nicht so viel Geld "versenkt" :P

1x 4rer Set ... optional 2x wegen dem 1,5er für die Blattlagerwelle - 5,49€
http://hobbyking.com/hobbyking/store/__4…warehouse_.html

1x 4rer Set - 4,08€
http://hobbyking.com/hobbyking/store/__4…Warehouse_.html

Fazit für mich:
Absolut zu gebrauchen ! Tolles Werkzeug mit keinem bis minimalem Spiel in den Schrauben - sind geschliffen.
Stehen dem Set von Align (http://www.live-hobby.de/products/de/Wer…5mm--HZ025.html) wo nur 2 Stk. drin sind in nix nach - kostet die Hälfte wie Align!

Gruß
Dustin
Gruß
Dustin

------------------

Logo 550SX
Logo 700
VBar Control
RealFlight 7.5

-----------------
http://www.brandenburger-mfv.de/

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Fettbemme« (22. April 2014, 10:07)


dr. bob

Anfänger

  • »dr. bob« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 47

Registrierungsdatum: 9. April 2014

Wohnort: Berlin - Spandau

Beruf: Augenoptiker

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 22. April 2014, 09:05

das klingt doch gut...danke fettbemme...

vom Handy

dr. bob

Anfänger

  • »dr. bob« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 47

Registrierungsdatum: 9. April 2014

Wohnort: Berlin - Spandau

Beruf: Augenoptiker

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 22. April 2014, 10:41

Zitat

Mit dem Kauf meines 6HV Ultimate stand ich ja auch vor dem Problem ...
Welches Werkzeug ..von welcher Marke ... usw....

Erst hatt ich das originale Set von Compass im Sinn, aber der Preis schreckte mich dann ab.
69€ waren mir einfach zu fett - wobei das Set wirklich klasse ist und ich auch schonmal mit arbeiten durfte :

http://www.se-helistore.de/Compass-Werkzeugset-10-teilig

Also habe ich etwas gesucht und geschaut und einfach mal auf gut Glück und für wirklich kleines Geld das Werkzeug von HobbyKing/Turnigy probiert.
Mit dem Gedanken des Versuchs , und falls es einfach Grütze ist hat man nicht so viel Geld "versenkt" :P

1x 4rer Set ... optional 2x wegen dem 1,5er für die Blattlagerwelle - 5,49€
http://hobbyking.com/hobbyking/store/__4…warehouse_.html

1x 4rer Set - 4,08€
http://hobbyking.com/hobbyking/store/__4…Warehouse_.html

Fazit für mich:
Absolut zu gebrauchen ! Tolles Werkzeug mit keinem bis minimalem Spiel in den Schrauben - sind geschliffen.
Stehen dem Set von Align (http://www.live-hobby.de/products/de/Wer…5mm--HZ025.html) wo nur 2 Stk. drin sind in nix nach - kostet die Hälfte wie Align!

Gruß
Dustin


na das erste ist out of order...:confused:

vom Handy

Ähnliche Themen