Sie sind nicht angemeldet.

Zur Zeit sind keine Benutzer aktiv.

Teamviewer

Statistik

  • Mitglieder: 186
  • Themen: 977
  • Beiträge: 13 267 (ø 6,73/Tag)
  • Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: giotto2046

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Willkommen im Forum vom Heli - Team - Berlin - Brandenburg. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

siro

Der mit der Conrad-Tüte

  • »siro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 774

Registrierungsdatum: 27. März 2013

Wohnort: Berlin

Hobbys: Auseinander nehmen und reingucken :-)

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 28. November 2013, 13:17

wo ist mein Order hin ???

Oooooohhhh, ich krieg wieder ne Krise :windoof

Ich habe auf dem Desktop eine Verknüpfung auf einen Ordner.
Nun wollte ich gucken wo sich dieser Ordner befindet.
Also rechte Maustaste und auf Eigenschaften.
Angeblich in C:\Users\......
aber es gibt gar keinen Ordner C:\Users
zumindest nicht laut Windows Explorer.
Nun bin ich mal in den DOS-Modus gegangen (CMD Kommandozeile) und siehe da, Den Ordner C:\Users gibt es wirklich, nur Windows zeigt ihn nicht an :?:
Nachdem ich nun im Explorer alles eingestellt habe, was man nur einblenden kann, gibt es diesen Ordner aber immer noch nicht.
Nun kommts:
Der Windows Explorer zeigt NICHT den "richtigen" Namen an, sondern macht aus Users einfach mal so "Benutzer"
Da braucht man sich nicht wundern, wenn dann nix mehr funktioniert. Meine Software verlangt den "richtigen" Ordnernamen und nicht irgend ein Pseudonym.
Wenn ich meinen Ordner Hello nenne, dann kann Windows ja auch nicht Hallo draus machen....weil es Deutscher klingt.......
so, nun hab ich meinen Frust abgebaut..... :wintod
Grüße von Siro
-----------------
Inductrix Quad (der Kleinste mit dem riesen Funfaktor)
Blade: msrX, 180 CFX, Blade 130S
Forza 450 mit VStabi, YGE-60, HK2221-8, geiles Teil :) )
Scale Bell 407 in 470er Grösse (immer noch nicht fertig.. :rolleyes:
Acrobat SE (jetzt ohne Paddel, mit FBL, einfach nur FUN)
Funke: DX8 V2

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »siro« (28. November 2013, 13:22)


Mac-Micha

Herr des iRobot

Beiträge: 1 192

Registrierungsdatum: 23. März 2013

Wohnort: Berlin Spandau

Beruf: Busfahrer - BVG

Hobbys: RC-Heli, Computer und Digitale Fotografie

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 28. November 2013, 14:29

Hallo Siro,

ja... las Du nur deinen Frust ab...
Das machen die mit Absicht, damit die Normale User dazu bewegt wird, sich mit seinem Win8 zu befassen.
Ich hätte ja die perfekte Lösung für Dich, damit die wieder so :bigcom vor dem Computer sitzt.
Ich verrate sie dir nicht, denn ich denke Win8 wird dich schon auf den Lösungsweg bringen... :sorry


Tschau Micha
T-Rex 450 V2 Flybarless / MicroBeast.
T-Rex 500 Flybarless / MicroBeast,
DX 7s mit
Backlight blue

Plextor

Profi

Beiträge: 701

Registrierungsdatum: 24. März 2013

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 28. November 2013, 15:17

Hallo Siro,

ja... las Du nur deinen Frust ab...
Das machen die mit Absicht, damit die Normale User dazu bewegt wird, sich mit seinem Win8 zu befassen.
Ich hätte ja die perfekte Lösung für Dich, damit die wieder so :bigcom vor dem Computer sitzt.
Ich verrate sie dir nicht, denn ich denke Win8 wird dich schon auf den Lösungsweg bringen... :sorry


Tschau Micha


die Lösung kenn ich
-------------------------

Wenn Du tot bist dann weist du nicht das du tot bist , ist nur schlimm für die anderen .... genau verhält es sich wenn du blöd bist !

siro

Der mit der Conrad-Tüte

  • »siro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 774

Registrierungsdatum: 27. März 2013

Wohnort: Berlin

Hobbys: Auseinander nehmen und reingucken :-)

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 28. November 2013, 16:36

Das macht Windows 7 in der Firma und zu Hause Windows 8 genaus blödsinnig:

hier der Beweis, das Verzeichnis Benutzer gibt es garnicht, obwohl es vom System angezeigt wird. Was ist das für ein Blödsinn HD

index.php?page=Attachment&attachmentID=445
Grüße von Siro
-----------------
Inductrix Quad (der Kleinste mit dem riesen Funfaktor)
Blade: msrX, 180 CFX, Blade 130S
Forza 450 mit VStabi, YGE-60, HK2221-8, geiles Teil :) )
Scale Bell 407 in 470er Grösse (immer noch nicht fertig.. :rolleyes:
Acrobat SE (jetzt ohne Paddel, mit FBL, einfach nur FUN)
Funke: DX8 V2

Hind

Connection Manager

Beiträge: 604

Registrierungsdatum: 29. März 2013

Wohnort: Spandau bei Berlin

Beruf: kaufm. Angestellter

Hobbys: neuerdings Heckeschneiden, Unkraut zupfen und Rasen mähen ;-)

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 28. November 2013, 16:42

Ist mir in der Firma noch garnicht aufgefallen bei Win7. Muss ich morgen gleich mal schauen.

Und ich kenne auch die Lösung Deines Problemes, wenigstens auf privater Seite. :drinks
Gruß

Maik
..................
mCPx V2
T-Rex 450 PRO
Logo 600 SE
Funke JR DSX9 ( is leicht kaputt) und deswegen jetzt Spektrum DX10T
..................

Mut kann man nicht kaufen, Ersatzteile schon.

Stanley

Profi

Beiträge: 837

Registrierungsdatum: 26. März 2013

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 28. November 2013, 16:48

Bei mir gibt´s sogar beides. User und Benutzer. Großartiges Verschieben bringt dann erst richtig die Probleme.
Bloß nicht zuviel an dem Zeugs rumfummeln, denn das Jahr 2014 hat auch schon wieder anstrengende Überraschungen bereit.
Auf meinen beiden dienstlichen Rechnern habe ich jetzt doch tatsächlich schon 9 unterschiedliche Zertifikate für Behördendaten, die Passwortliste wird immer länger, überall ständig neue SSL Anforderungen und Softwareupdates, pausenlose Sicherheitsabfragen für mein Dienstkonto und Zahlungsverkehr, PIN/TAN/HBCI müssen ständig umbenannt werden .... und vom papierlosen Büro sind wir weit entfernt. Bin nur noch am Heranschleppen von Druckerpapier.
Hach..... Die Amis sprechen immer von "simplify your life". Genau das Gegenteil ist der Fall.

Da haben einige Leute einen Schuss nicht gehört.

Fettbemme

Herr des Compass - oder doch "Compasse" ;)

Beiträge: 1 739

Registrierungsdatum: 27. März 2013

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 28. November 2013, 17:56

Windoof Vista ... Laufwerk C --> "Benutzer" vorahnden !

User gibts hier nicht ;)
Gruß
Dustin

------------------

Logo 550SX
Logo 700
VBar Control
RealFlight 7.5

-----------------
http://www.brandenburger-mfv.de/

siro

Der mit der Conrad-Tüte

  • »siro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 774

Registrierungsdatum: 27. März 2013

Wohnort: Berlin

Hobbys: Auseinander nehmen und reingucken :-)

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 28. November 2013, 20:44

Windoof Vista ... Laufwerk C --> "Benutzer" vorahnden !
Glaube ich nicht, nur sichtbar im Windows-Explorer. ;)
Mach Dir mal den Spass und rufe "Datei ausführen" CMD auf und versuche mal in den Ordner Benutzer zu wechseln.
Dos Kommandos kennst ja noch.
CD C:\
CD Benutzer
Ich geb nen Kaffee aus, wenn der Ordner wirklich existiert. :)
Grüße von Siro
-----------------
Inductrix Quad (der Kleinste mit dem riesen Funfaktor)
Blade: msrX, 180 CFX, Blade 130S
Forza 450 mit VStabi, YGE-60, HK2221-8, geiles Teil :) )
Scale Bell 407 in 470er Grösse (immer noch nicht fertig.. :rolleyes:
Acrobat SE (jetzt ohne Paddel, mit FBL, einfach nur FUN)
Funke: DX8 V2

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »siro« (28. November 2013, 20:49)


135erHeli

Hab von nix ne Ahnung

Beiträge: 711

Registrierungsdatum: 28. März 2013

Wohnort: Spandau bei Berlin

Beruf: Kundenbetreuer

Hobbys: Modellbau,IT,Linux,Grillen,Bier :)

  • Nachricht senden

9

Freitag, 29. November 2013, 06:34

der Existiert schon ? Nur hat M$ es sich einfach gemacht und benutzt Symlinks.Standartmässig heisst der Ordner Users wird per Symlink dann ins Jeweilige Local übersetzt beu Deutsch dann Benutzer im Explorer an dem Verknüpfungs Symbol zu erkennen bei Users welcher beim Öffnen dann im Explorer auf einmal Benutzer in der Addressleiste heisst.M$ hat auch Pfade in der Normalen Shell gesperrt dafür gibts aber Optinal die Windows Powershell zum Runterladen ;)

http://www.windows7tipps.de/content/wind…fade-und-ordner



Sent from my iPhone using Tapatalk
Gruss Jens

T-Rex 450Pro FBL mit CC3D
Protos Max 800
Funjet HET 2W20,80A ESC
Decathlon Nitro
Thun 2,5ccm Nitro
MPX Blizzard

Controlled by Graupner MZ24

Miss Geico 24"
XRAY N18MT
Controlled by Futaba 3PK


Sims: Realflightg 7,5,neXt

Mein Blog

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »135erHeli« (29. November 2013, 07:38)


siro

Der mit der Conrad-Tüte

  • »siro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 774

Registrierungsdatum: 27. März 2013

Wohnort: Berlin

Hobbys: Auseinander nehmen und reingucken :-)

  • Nachricht senden

10

Freitag, 29. November 2013, 08:37

:danke Jens. Der LINK gibt ja Aufschluss über das Chaos :) Zumindest für mich ist das Chaos....

Verknüpfung, Symlink, Alias, virtuelle Ordner, HardLink, Softlink ;(

ich mag das garnicht, vermutlich aber unumgänglich in Netzwerken. Ich arbeite ja immer nur auf "einem" Rechner und da wüst ich schon gern "EXAKT" wo was liegt.
Mich ärgert es jedesmal wenn ich eine Datei Speichern will. Automatisch wird einem Eigene Dateien angeboten.
Ich hab noch NIE etwas in Eigene Dateien abgelegt. Erscheint ja auch immer im Explorer im Hauptverzeichnis, obwohl der Ordner ja ganz woanders liegt.
Grüße von Siro
-----------------
Inductrix Quad (der Kleinste mit dem riesen Funfaktor)
Blade: msrX, 180 CFX, Blade 130S
Forza 450 mit VStabi, YGE-60, HK2221-8, geiles Teil :) )
Scale Bell 407 in 470er Grösse (immer noch nicht fertig.. :rolleyes:
Acrobat SE (jetzt ohne Paddel, mit FBL, einfach nur FUN)
Funke: DX8 V2

135erHeli

Hab von nix ne Ahnung

Beiträge: 711

Registrierungsdatum: 28. März 2013

Wohnort: Spandau bei Berlin

Beruf: Kundenbetreuer

Hobbys: Modellbau,IT,Linux,Grillen,Bier :)

  • Nachricht senden

11

Montag, 2. Dezember 2013, 06:39

Naja aber der Ordner Eigene Dateien ist ja Expliziert für die Daten des Users Gedacht so weiss eigentlich jeder User wo er seine Dateien ablegt,alternativ den Eigenen Ordner via Symlink auf eine andere Partition/Speichermedium zeigen lassen.

Aber hast schon recht,Microsoft hat mit dem wechsel der Datei Strucktur von XP zu Vista/7 viele ITler ebendfalls gesorgt das die Haarausfall bekommen :)
Grösstes noch bestehendes Problem ist wenn ein XP und Vista/7 Rechner im Netzwerk auf das gleiche Active Directory zugreifen wollen und der Vista/7 Rechner soviel Overhead erzeugt das der XP Rechner jedesmal mit nem anderem Fehlercode sich verabschiedet und ne CPU Auslastung von 100% auf allen verfügbaren Kernen schmollt.

Alternativ gibts noch nen Tool welches dir den echten Pfad bei Rechtsklick via Eigenschaften anzeigt,aber komm grad nicht drauf.


Sent from my iPhone using Tapatalk
Gruss Jens

T-Rex 450Pro FBL mit CC3D
Protos Max 800
Funjet HET 2W20,80A ESC
Decathlon Nitro
Thun 2,5ccm Nitro
MPX Blizzard

Controlled by Graupner MZ24

Miss Geico 24"
XRAY N18MT
Controlled by Futaba 3PK


Sims: Realflightg 7,5,neXt

Mein Blog

Hind

Connection Manager

Beiträge: 604

Registrierungsdatum: 29. März 2013

Wohnort: Spandau bei Berlin

Beruf: kaufm. Angestellter

Hobbys: neuerdings Heckeschneiden, Unkraut zupfen und Rasen mähen ;-)

  • Nachricht senden

12

Montag, 2. Dezember 2013, 15:18

Hast Recht Siro, ist auf bei meinem WIN 7 auf Arbeit auch so und der Ordner Spiele heisst da geladene Spiele oder so ist mir aufgefallen.
Gruß

Maik
..................
mCPx V2
T-Rex 450 PRO
Logo 600 SE
Funke JR DSX9 ( is leicht kaputt) und deswegen jetzt Spektrum DX10T
..................

Mut kann man nicht kaufen, Ersatzteile schon.

siro

Der mit der Conrad-Tüte

  • »siro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 774

Registrierungsdatum: 27. März 2013

Wohnort: Berlin

Hobbys: Auseinander nehmen und reingucken :-)

  • Nachricht senden

13

Montag, 2. Dezember 2013, 18:21

Da ich fast täglich auf der Suche nach Dateien bin, ist kein Witz, ist leider wirklich so, kann ich nur dieses Tool für Windows wärmstens empfehlen:

Search Everything


Besser geht nicht. Einmal gescannt (was 1000 mal schneller geht als mit der Windowssuche) hat man die Datei schon gefunden bevor man den Dateinamen fertig getippt hat.
Für mich ein unverzichtbares, alltägliches Tool geworden und dazu noch völlig frei verfügbar. Klein, fein, geil.... :freu

http://www.chip.de/downloads/Everything_32987155.html

Kommentar von Chip: Everything stellt Geschwindigkeitstechnisch alles dagewesene in den Schatten.

von hier kommt wohl das Original:
http://www.voidtools.com

Grüße von Siro
-----------------
Inductrix Quad (der Kleinste mit dem riesen Funfaktor)
Blade: msrX, 180 CFX, Blade 130S
Forza 450 mit VStabi, YGE-60, HK2221-8, geiles Teil :) )
Scale Bell 407 in 470er Grösse (immer noch nicht fertig.. :rolleyes:
Acrobat SE (jetzt ohne Paddel, mit FBL, einfach nur FUN)
Funke: DX8 V2

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »siro« (2. Dezember 2013, 18:35)


135erHeli

Hab von nix ne Ahnung

Beiträge: 711

Registrierungsdatum: 28. März 2013

Wohnort: Spandau bei Berlin

Beruf: Kundenbetreuer

Hobbys: Modellbau,IT,Linux,Grillen,Bier :)

  • Nachricht senden

14

Samstag, 14. Dezember 2013, 19:56

Spotlight integriert in osX oder Find Yintegriert in jeder Unix GUI :)


Sent from my iPhone using Tapatalk
Gruss Jens

T-Rex 450Pro FBL mit CC3D
Protos Max 800
Funjet HET 2W20,80A ESC
Decathlon Nitro
Thun 2,5ccm Nitro
MPX Blizzard

Controlled by Graupner MZ24

Miss Geico 24"
XRAY N18MT
Controlled by Futaba 3PK


Sims: Realflightg 7,5,neXt

Mein Blog

Ähnliche Themen