Sie sind nicht angemeldet.

Zur Zeit sind keine Benutzer aktiv.

Teamviewer

Statistik

  • Mitglieder: 190
  • Themen: 985
  • Beiträge: 13 292 (ø 5,76/Tag)
  • Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Daniellee

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Willkommen im Forum vom Heli - Team - Berlin - Brandenburg. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

siro

Der mit der Conrad-Tüte

Beiträge: 1 782

Registrierungsdatum: 27. März 2013

Wohnort: Berlin

Hobbys: Auseinander nehmen und reingucken :-)

  • Nachricht senden

121

Donnerstag, 20. Juni 2013, 20:46

Hast Du deine Motoren auch gewechselt Stanley ?
Grüße von Siro
-----------------
Inductrix Quad (der Kleinste mit dem riesen Funfaktor)
Blade: msrX, 180 CFX, Blade 130S
Forza 450 mit VStabi, YGE-60, HK2221-8, geiles Teil :) )
Scale Bell 407 in 470er Grösse (immer noch nicht fertig.. :rolleyes:
Acrobat SE (jetzt ohne Paddel, mit FBL, einfach nur FUN)
Funke: DX8 V2

Flugangst

unregistriert

122

Donnerstag, 20. Juni 2013, 20:53

HP08? <-----Spin8000? <--- Outrunner?

Na werd mir den Kühler holen und die Haube 550x style schlitzen.
Da ich 500er Akkus fliege muss gekühlt werden.

Hab heut nur 2 Salti gemacht, Fastflight und n paar 8en geflogen.

Hab es heute das erste mal geschaft ihn gaaaaaanz langsam zu fliegen.(hatte schon Angst das er in der Kurve einfach abstürzt)

Stanley

Profi

  • »Stanley« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 838

Registrierungsdatum: 26. März 2013

  • Nachricht senden

123

Donnerstag, 20. Juni 2013, 21:36

aber nicht doch Bernd,
meine 3 Motoren können unter meiner Steuerung noch nicht richtig heiß werden.

Flugangst

unregistriert

124

Donnerstag, 20. Juni 2013, 22:04

Hier im Forum ist der Kühler noch unbekannt. Bei rc-heli wird positives berichtet.
Einfach mal bestellen und ausprobieren. Lynx liefert durchdachte Spitzenqualität ab.
LX0321 für 9,90 €
Ansonsten bleibt nur der Umbau auf den größeren HP08


Der Outrunner wird doch aber auch so warm oder?
(Dann ist da das selbe Problem mit dem Rahmen unten rum, zudem muss ich dann den Heli und den Sender neueinstellen)

Andersrum:

Welche Vor und Nachteile bringt der Umpau ausser:

Pro:
mehr Power im Antrieb

Kontra:
Den ganzen Heli auseinander bauen

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Flugangst« (20. Juni 2013, 22:13)


Stanley

Profi

  • »Stanley« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 838

Registrierungsdatum: 26. März 2013

  • Nachricht senden

125

Donnerstag, 20. Juni 2013, 23:21

Ich würde mir die Fummelei mit dem fetten Tuningmotor sparen und nur mal das Kühldingens raufstecken.
Bestenfalls noch die kleine Metallunterlagplatte für den Motor 1.0 mm Stahl (gegen das Einbrennen im Rahmen) und gut ist´s
Xtreme B130X24 ca. 3,- Euro

Flugangst

unregistriert

126

Donnerstag, 20. Juni 2013, 23:37

Draufstecken?
Werd es Fachgerecht montieren. (mit Wärmeleitpaste)

Da Freakware zur zeit der einzigste Anbieter ist den ich gefunden habe, bei dem wir angemeldet sind, muss ich halt alles da holen.
einfach drunter? die aus Carbon muss in den Rahmen geschnitten werden. Motoraufnahme
(Helizone_de bei ebay führt den Artikel leider noch nicht)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Flugangst« (20. Juni 2013, 23:42)


Stanley

Profi

  • »Stanley« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 838

Registrierungsdatum: 26. März 2013

  • Nachricht senden

127

Freitag, 21. Juni 2013, 00:06



Einfach raufschrauben. Passt perfekt.

Flugangst

unregistriert

128

Freitag, 21. Juni 2013, 00:15

Mitbekommen, mit der Carbonplatte ersetzt man ja das Plastik.
(hoffentlich klappt das ohne den ganzen Heli zu zerlegen :D )

Was hälst du von der Idee mit den Luftschlitzen?


im Notfall opfer ich meinen 1Teiler von Xtreme für das Projekt.
(Die Stock Haube werde ich dennoch als erste zerschlitzen)

Obwohl ich sehe das da die Luft eher von oben kommt und beim 130x ist da alles offen.

Fisherman

unregistriert

129

Montag, 1. Juli 2013, 11:45

Schnell mal ne Anfrage!!!

Für die Halterund der Kabinenhaube des 130x wird ein Karbonstift mit 1,3mm Durchmesser benötigt. Weis jemand wo es solches Material gibt?

Hab keinen Bock mehr bei Staufendingens 8 Euro hinzublättern um eigentlich nur diesen Stift zu ersetzen.

Lackmann

Klassensprecher

Beiträge: 1 860

Registrierungsdatum: 27. März 2013

Wohnort: Glienicke / Nordbahn

Beruf: Beamter

Hobbys: wenige, aber viel Interessen!! Aber auf keinen Fall Modell"BAU" :)

  • Nachricht senden

130

Montag, 1. Juli 2013, 12:01

Zitat

Schnell mal ne Anfrage!!!

Für die Halterund der Kabinenhaube des 130x wird ein Karbonstift mit 1,3mm Durchmesser benötigt. Weis jemand wo es solches Material gibt?

Hab keinen Bock mehr bei Staufendingens 8 Euro hinzublättern um eigentlich nur diesen Stift zu ersetzen.


Gibt es auch als Meterware in jedem Modellbauladen. Da kannst Du Dir dann 100 Stück draus machen. ;)


Vom IPhone gesendet.
Gruß
Frank


--------------------------------------------------------
TDR - Rigid mit "Wackelkopf" :sabber :freu
Goblin 380
Blade 180 cfx
Blade MCPx BL "Volltuning" - eine kleine Kampfmaschine.

Nuri C-Ray 180
Blade MSr
Micro MQX Quadcopter

Mikado VBC
Futaba T14SG, die auch "Speck drum" hat ^^
Simulator: Realflight 7.5

siro

Der mit der Conrad-Tüte

Beiträge: 1 782

Registrierungsdatum: 27. März 2013

Wohnort: Berlin

Hobbys: Auseinander nehmen und reingucken :-)

  • Nachricht senden

131

Montag, 1. Juli 2013, 18:32

Bei Conrad erhaältlich
http://www.conrad.de/ce/de/product/23612…b-500-mm-13-mm#

Carbon Micro-Stab 500 mm 1.3 mm , 1,95 Euro

Best.-Nr.: 236127 - 62 In den Filialen Schöneberg/Kreuzberg/Steglitz vorhanden
Grüße von Siro
-----------------
Inductrix Quad (der Kleinste mit dem riesen Funfaktor)
Blade: msrX, 180 CFX, Blade 130S
Forza 450 mit VStabi, YGE-60, HK2221-8, geiles Teil :) )
Scale Bell 407 in 470er Grösse (immer noch nicht fertig.. :rolleyes:
Acrobat SE (jetzt ohne Paddel, mit FBL, einfach nur FUN)
Funke: DX8 V2

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »siro« (1. Juli 2013, 18:37)


Stanley

Profi

  • »Stanley« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 838

Registrierungsdatum: 26. März 2013

  • Nachricht senden

132

Montag, 1. Juli 2013, 19:32

Kann am nächsten Sonntag in der Halle auch welche spendieren. Habe mindestens 10 Stück von den Haubenhalterstiften in meiner Box. Natürlich passend und genau 1,73 mm kürzer als das plagende Original ;-)

Flugangst

unregistriert

133

Montag, 1. Juli 2013, 20:22

Wer hat den Xtreme CarbonRahmen?
Frage mich wie ich am besten die Kabelage legen soll.(Motor und Akku)

Stanley

Profi

  • »Stanley« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 838

Registrierungsdatum: 26. März 2013

  • Nachricht senden

134

Montag, 1. Juli 2013, 21:04

Die Kabelage am besten wie zuvor beim Originalrahmen. Völlig unproblematisch.

Bitte auf diesen Link klicken.
Blade 130X

und dann auf diesen Link klicken
Blade 130X

Wichtiger Hinweis: Die Rahmenhälften erst zusammenschrauben, wenn das große Kegelzahnrad (A) drin ist. Danach lässt es sich von außen nicht mehr reinfummeln.






Der beste Heli seiner Klasse !!!

Dieser Beitrag wurde bereits 8 mal editiert, zuletzt von »Stanley« (1. Juli 2013, 21:29)


Fisherman

unregistriert

135

Montag, 1. Juli 2013, 21:57

Hi Stanley!

Die Haube, ist die draßen gut zu sehen?

Auf das Angebot der Kabinenstifte werd ich wohl gleich zurückgreifen müssen.

... und stimmt, die Dinger sind viel zu laaaang. Hätte bald noch mehr Abfall geschätzt.

Fisherman

unregistriert

136

Montag, 1. Juli 2013, 22:03

Vom IPhone gesendet.

Gibt es auch als Meterware in jedem Modellbauladen. Da kannst Du Dir dann 100 Stück draus machen.
Werd mir gleich nochmal die Nummer von Saufnbier und der Modelbautausenyard raussuchen und morgen eine Umfrage lostreten ... glaub nicht das einer von den Beiden das so hat. Schau mer ma.

Hab keinen Bock mehr bei Staufendingens 8 Euro hinzublättern um eigentlich nur diesen Stift zu ersetzen.

Für die Halterund der Kabinenhaube des 130x wird ein Karbonstift mit 1,3mm Durchmesser benötigt. Weis jemand wo es solches Material gibt?

Zitat Schnell mal ne Anfrage!!!

Vom IPhone gesendet.

Gibt es auch als Meterware in jedem Modellbauladen. Da kannst Du Dir dann 100 Stück draus machen.

Hab keinen Bock mehr bei Staufendingens 8 Euro hinzublättern um eigentlich nur diesen Stift zu ersetzen.

Für die Halterund der Kabinenhaube des 130x wird ein Karbonstift mit 1,3mm Durchmesser benötigt. Weis jemand wo es solches Material gibt?

Zitat Schnell mal ne Anfrage!!!

Zitat

Schnell mal ne Anfrage!!!

Für die Halterund der Kabinenhaube des 130x wird ein Karbonstift mit 1,3mm Durchmesser benötigt. Weis jemand wo es solches Material gibt?

Hab keinen Bock mehr bei Staufendingens 8 Euro hinzublättern um eigentlich nur diesen Stift zu ersetzen.


Gibt es auch als Meterware in jedem Modellbauladen. Da kannst Du Dir dann 100 Stück draus machen. ;)


Vom IPhone gesendet.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Fisherman« (1. Juli 2013, 22:08)


Fisherman

unregistriert

137

Montag, 1. Juli 2013, 22:10

Irgend etwas ist hier schief gelaufen ... :windoof

Stanley

Profi

  • »Stanley« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 838

Registrierungsdatum: 26. März 2013

  • Nachricht senden

138

Montag, 1. Juli 2013, 22:18

Die Auswahl für die Sichtbarkeit draußen ist mit der Ferrari-Haube gewählt.
In der Halle wird der prima Schlitten mit dem Akkuschnellwechsler aus der Kiste gezogen
und den Sonntagsanzug mit Edelrahmen hole ich nur gelegentlich aus der Vitrine.



Fisherman

unregistriert

139

Montag, 1. Juli 2013, 22:22

Jetzt protz aber jemand ... :P

Wer hat, der hat. ;) :rolleyes:

Flugangst

unregistriert

140

Montag, 1. Juli 2013, 22:29

Zitat

Die Kabelage am besten wie zuvor beim Originalrahmen. Völlig unproblematisch.

Bitte auf diesen Link klicken.
Blade 130X

und dann auf diesen Link klicken
Blade 130X

Wichtiger Hinweis: Die Rahmenhälften erst zusammenschrauben, wenn das große Kegelzahnrad (A) drin ist. Danach lässt es sich von außen nicht mehr reinfummeln.






Der beste Heli seiner Klasse !!!

Bei mir soll n out run rein.
Wenn der Servo vorn und ggf. der Motor draussen ist kann man auch an das Rad.

Mir geht es zum größten Teil um Motor und Power kabel.