Sie sind nicht angemeldet.

Teamviewer

Statistik

  • Mitglieder: 190
  • Themen: 985
  • Beiträge: 13 292 (ø 5,76/Tag)
  • Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Daniellee

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Willkommen im Forum vom Heli - Team - Berlin - Brandenburg. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Stanley

Profi

  • »Stanley« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 838

Registrierungsdatum: 26. März 2013

  • Nachricht senden

101

Samstag, 25. Januar 2014, 23:21

Es wird gemunkelt, dass es einen Heli in der Größe zwischen 130 und 300 geben wird. Das nächste Groschengrab?

Der gute 300X ist jedenfalls nicht verschwunden, sondern "wieder" weiterhin bei HH gelistet.

http://www.horizonhobby.de/blade-300x.ht…w_and_entity_id


Bei der Suche nach halbsymmetrischen Rotorblättern habe ich leider nur diese hier gefunden.
Von Xtreme aus Holz ;-(


Ansonsten bin ich hier gerade auf diese komische Mutation gestoßen.
@Reinhard: Hab´s vergessen... du hast mal etwas zu der Wirkungsweise der ulkig polnischen Löcher im Rotorblatt erzählt. Wo ist der Sinn?


Lt. Verkaufstext für 300er Helis, dann aber auf der Labeltüte für 450er??

Welcher 450er fliegt denn mit so kurzen Latten anstelle 325 ??
Die Blatthalter vom 300x müssen für die dicken Dinger etwas aufgebogen werden.

Zum Größenvergleich:

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Stanley« (26. Januar 2014, 00:39)


Stanley

Profi

  • »Stanley« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 838

Registrierungsdatum: 26. März 2013

  • Nachricht senden

102

Montag, 27. Januar 2014, 20:12

Na die bei Heliartist.com sind ja lustig. Ich ackere mir eine Anfrage auf Britisch ab, frage nach einer bestimmten Größe und einer Lackierung, die sonst für einen 300er nicht auf deren Website zu finden ist ... und die antworten einfach: how much you want?
Soll also gleich wieder eine ganze Kiste bestellen.
Jetzt möchte ich dann aber doch mal ganz vorsichtig bei unserem Lackspezi anklopfen.... weil ich auch gern einen unbehandelten/unlackierten Rumpf von denen mit in die Kiste packen lassen möchte.
Es gibt so viele eigene Designideen zu schönen Lacken und Oberflächen.
Jetzt wird auch klar, warum die Rümpfe so billig sind.



Die unterste Reihe auf dem oberen Bild könnte passen.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Stanley« (27. Januar 2014, 20:21)


Fettbemme

Herr des Compass - oder doch "Compasse" ;)

Beiträge: 1 739

Registrierungsdatum: 27. März 2013

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

103

Dienstag, 28. Januar 2014, 05:38

Sieht gut aus :thumbsup:
Dann bin ich sehr gespannt wie er im Rumpf fliegt und aussieht. Auf dem Beispielbild gefällt es mir sehr sehr gut :thumbup:
Gruß
Dustin

------------------

Logo 550SX
Logo 700
VBar Control
RealFlight 7.5

-----------------
http://www.brandenburger-mfv.de/

Stanley

Profi

  • »Stanley« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 838

Registrierungsdatum: 26. März 2013

  • Nachricht senden

104

Dienstag, 28. Januar 2014, 20:16

Hätte es mir einfacher vorgestellt. Bekomme einfach keine Antwort mehr. Warum auch ... Die haben bestimmt das falsche Emailprogramm.

135erHeli

Hab von nix ne Ahnung

Beiträge: 711

Registrierungsdatum: 28. März 2013

Wohnort: Spandau bei Berlin

Beruf: Kundenbetreuer

Hobbys: Modellbau,IT,Linux,Grillen,Bier :)

  • Nachricht senden

105

Mittwoch, 29. Januar 2014, 06:57

Da is Feiertag bis anfang Februar ;)
Gruss Jens

T-Rex 450Pro FBL mit CC3D
Protos Max 800
Funjet HET 2W20,80A ESC
Decathlon Nitro
Thun 2,5ccm Nitro
MPX Blizzard

Controlled by Graupner MZ24

Miss Geico 24"
XRAY N18MT
Controlled by Futaba 3PK


Sims: Realflightg 7,5,neXt

Mein Blog

Stanley

Profi

  • »Stanley« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 838

Registrierungsdatum: 26. März 2013

  • Nachricht senden

106

Freitag, 31. Januar 2014, 10:25

Ready to take off: Die neuen Motoren sind sowas von startklar ...


Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Stanley« (11. Februar 2014, 20:23)


Stanley

Profi

  • »Stanley« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 838

Registrierungsdatum: 26. März 2013

  • Nachricht senden

107

Sonntag, 2. Februar 2014, 20:57

Nachdem nun die beiden unterschiedlichen Scorpion-Motoren mit unterschiedlichen Ritzeln ein voller Erfolg war ... gab´s gerade eine email: Sie waren Höchstbietender....
Juhuuu !!! Noch ein passender Motor, nur jetzt hoffentlich nicht aus China, sondern aus Japan von Hirobo. Er ist 0,9 mm dicker als die Scorpis, passt aber gerade noch so rein.



Die beiden 300er bleiben so. Der neue 300 CFX ist grauenvoll kreischend laut. Das wird sich mit diesem Motor ändern.

Leise Grüße
Stefan

.

Fettbemme

Herr des Compass - oder doch "Compasse" ;)

Beiträge: 1 739

Registrierungsdatum: 27. März 2013

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

108

Montag, 3. Februar 2014, 04:45

Oha Stefan - da hat doch nicht etwa der böse "Bestellfinger" schon zugeschlagen ? :huh:
Dann bin ich gespannt was Du aus dem CFX machst :drinks
Gruß
Dustin

------------------

Logo 550SX
Logo 700
VBar Control
RealFlight 7.5

-----------------
http://www.brandenburger-mfv.de/

Stanley

Profi

  • »Stanley« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 838

Registrierungsdatum: 26. März 2013

  • Nachricht senden

109

Dienstag, 4. Februar 2014, 12:51

Die Scuderia macht ein Mordstheater um das Logo ... und die skrupellosen Chinesen interessiert das nicht.






Fettbemme

Herr des Compass - oder doch "Compasse" ;)

Beiträge: 1 739

Registrierungsdatum: 27. März 2013

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

110

Dienstag, 4. Februar 2014, 13:34

Ohne Gaul und Fahne hätte mir die Haube wirklich gut gefallen :)

Hast du die jetzt nach deinen wünschen machen lassen ?
Gruß
Dustin

------------------

Logo 550SX
Logo 700
VBar Control
RealFlight 7.5

-----------------
http://www.brandenburger-mfv.de/

Stanley

Profi

  • »Stanley« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 838

Registrierungsdatum: 26. März 2013

  • Nachricht senden

111

Dienstag, 4. Februar 2014, 14:20

Oh nein... mein Wunsch würde anders aussehen. Das hier ist von MH. Habe mir fest vorgenommen von MH wegen der ausnahmslos miesen Qualität nichts mehr von denen anzufassen. Die letzte Ausnahme.

Stanley

Profi

  • »Stanley« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 838

Registrierungsdatum: 26. März 2013

  • Nachricht senden

112

Donnerstag, 6. Februar 2014, 13:48

Zurück aus dem Laberfred wegen der Suche nach halbsymmetrischen Rotorblättern. up vorrad heisst es auf einer holländischen Seite.

EHB004-08 Wölbungswinkel 8 Grad
EHB004-10 Wölbungswinkel 10 Grad

Bei dem hier ist bis auf die Geräuschreduzierung mit einem anderen Motor nichts zu meckern. Fliegt mit V-Stabi wirklich stabil und wird nicht gleich so furchtbar schnell. F-Mode 1 mit 1.800 rpm und F-Mode 2 mit 2.300 rpm. Beides nach meinem Geschmack.
Hatte noch nie soviel Spass mit einem Heli wie am letzten Wochenende. Bin nun auf den Vergleich mit dem MSH-Brain gespannt.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Stanley« (11. Februar 2014, 20:19)


Stanley

Profi

  • »Stanley« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 838

Registrierungsdatum: 26. März 2013

  • Nachricht senden

113

Donnerstag, 13. Februar 2014, 23:33

300X mit MSH Brain

Das MSH-Brain passt ganz hervorragend in den Bauch des 300X und darüber ist sogar noch Platz für den Satellitenempfänger. Schwarz ist endlich die richtige Farbe für das Ding.
Regler und Servos sind angeschlossen. Die Software ist ähnlich aufgebaut wie V-Stabi, nur dass der Kult mit der CD und einer Registrierung wie bei Mikado entfällt.
Einfach von MSH runterladen und das war´s. Deutsche Menüführung.
Bislang null Probleme. Wenn alles eingestellt ist, mache ich dazu noch einen Extratröt auf.
Bin schon sehr auf den Vergleich gespannt und auf die Autolevel-Funktion. Lt. Bedienungsanleitung wird das Rettungsfunktion genannt.
Na ich lasse mich überraschen, denn eigenlich geht´s ja auch so schon ohne Rettungsanker ganz gut.
Die Schieberegler für Wendigkeit und Scaleverhalten hat Stanley auch schon entdeckt und erstmal wieder vorsichtshalber auf fast Vollanschlag gestellt.






Hirngesteuerte Grüße
Stefan

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Stanley« (13. Februar 2014, 23:56)


molch

Immer Richtung Norden mit einem Compass

Beiträge: 823

Registrierungsdatum: 27. März 2013

Wohnort: Berlin Mitte

Beruf: Geld verdienen

Hobbys: Dafür ist das Feld zu klein.... ;)

  • Nachricht senden

114

Freitag, 14. Februar 2014, 00:12

Moin Moin Stefan,

ich finde Super, wie du dich um deine 300er kümmerst. Man kann dich auch bald den Tester der Nation nennen, super!!!!
Einen kleinen Tipp habe ich noch für dein Projekt, nimm den Sat vom Brain. Es können/werden Vibrationen ans Brain übertragen und das ist bestimmt nicht gut.
Gruß Jörg

Compass Warp 360
Compass Atom 550

FPV Racing ist nichts anderes als Zerstörung auf raten. Aber es macht soo viel Spaß. :thumbup:
CTR 250er FPV Racer (Prototyp Nr.3)
CTR 180er FPV Racer (Prototyp Nr.1)
ZMR 250 FPV Racer Überbestand und wird somit verkauft
Esay Star II FPV mit ezUHF
Fatshark Dominator HD V2 mit Headtracker

Real Flight, Reflex XTR2, neXt, Hotprops, FPV Freerider
Graupner MX-20 - mit Spektrum Modul intern
FrSky Taranis X9D plus - mit ezUHF

Fettbemme

Herr des Compass - oder doch "Compasse" ;)

Beiträge: 1 739

Registrierungsdatum: 27. März 2013

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

115

Freitag, 14. Februar 2014, 05:34

Hey Stefan

Super das die schwarze Kiste so schnell kam - finde auch super wie Du das alles probierst und dich voll reinhängst.
Wie beim 130er , der dann definitiv eine Edelversion war, ist es jetzt beim 300er auch - EDEL 300X - TOP!

:drinks
Gruß
Dustin

------------------

Logo 550SX
Logo 700
VBar Control
RealFlight 7.5

-----------------
http://www.brandenburger-mfv.de/

Lackmann

Klassensprecher

Beiträge: 1 860

Registrierungsdatum: 27. März 2013

Wohnort: Glienicke / Nordbahn

Beruf: Beamter

Hobbys: wenige, aber viel Interessen!! Aber auf keinen Fall Modell"BAU" :)

  • Nachricht senden

116

Freitag, 14. Februar 2014, 09:27

Das MSH-Brain passt ganz hervorragend in den Bauch des 300X und darüber ist sogar noch Platz für den Satellitenempfänger. Schwarz ist endlich die richtige Farbe für das Ding.
Regler und Servos sind angeschlossen. Die Software ist ähnlich aufgebaut wie V-Stabi, nur dass der Kult mit der CD und einer Registrierung wie bei Mikado entfällt.
Einfach von MSH runterladen und das war´s. Deutsche Menüführung.
Bislang null Probleme. Wenn alles eingestellt ist, mache ich dazu noch einen Extratröt auf.
Bin schon sehr auf den Vergleich gespannt und auf die Autolevel-Funktion. Lt. Bedienungsanleitung wird das Rettungsfunktion genannt.
Na ich lasse mich überraschen, denn eigenlich geht´s ja auch so schon ohne Rettungsanker ganz gut.
Die Schieberegler für Wendigkeit und Scaleverhalten hat Stanley auch schon entdeckt und erstmal wieder vorsichtshalber auf fast Vollanschlag gestellt.






Hirngesteuerte Grüße
Stefan

Mensch Stefan, Du hängst Dich ja wirklich richtig rein in die Materie.
Schätze ma, dass DU bald derjenige hier sein wirst, der uns allen dann helfen kann.
Es lebe der "neue Ingo"!! ;) :D
Gruß
Frank


--------------------------------------------------------
TDR - Rigid mit "Wackelkopf" :sabber :freu
Goblin 380
Blade 180 cfx
Blade MCPx BL "Volltuning" - eine kleine Kampfmaschine.

Nuri C-Ray 180
Blade MSr
Micro MQX Quadcopter

Mikado VBC
Futaba T14SG, die auch "Speck drum" hat ^^
Simulator: Realflight 7.5

Stanley

Profi

  • »Stanley« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 838

Registrierungsdatum: 26. März 2013

  • Nachricht senden

117

Freitag, 14. Februar 2014, 22:15

Es lebe der "neue Ingo"!

Halt Stop! Dazu fehlen mir noch viele Jahre Erfahrungen und in der kurzen Zeit konnte nur ein gefährliches Halbwissen etwas gefestigt werden.
Und so ganz nebenbei breche ich mir gerade die Ohren am Brain, weil ich einen Fehler nicht finde. Ingo hätte das in 2 Minuten erledigt.


molch

Immer Richtung Norden mit einem Compass

Beiträge: 823

Registrierungsdatum: 27. März 2013

Wohnort: Berlin Mitte

Beruf: Geld verdienen

Hobbys: Dafür ist das Feld zu klein.... ;)

  • Nachricht senden

118

Freitag, 14. Februar 2014, 23:07

Was ist denn dein Problem?
Gruß Jörg

Compass Warp 360
Compass Atom 550

FPV Racing ist nichts anderes als Zerstörung auf raten. Aber es macht soo viel Spaß. :thumbup:
CTR 250er FPV Racer (Prototyp Nr.3)
CTR 180er FPV Racer (Prototyp Nr.1)
ZMR 250 FPV Racer Überbestand und wird somit verkauft
Esay Star II FPV mit ezUHF
Fatshark Dominator HD V2 mit Headtracker

Real Flight, Reflex XTR2, neXt, Hotprops, FPV Freerider
Graupner MX-20 - mit Spektrum Modul intern
FrSky Taranis X9D plus - mit ezUHF

Stanley

Profi

  • »Stanley« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 838

Registrierungsdatum: 26. März 2013

  • Nachricht senden

119

Samstag, 15. Februar 2014, 02:48

Es ist 3:40 Uhr und die größten Hürden sind überwunden. Manchmal hilf lesen wirklich, denn das Brain muss mit Bind-Stecker gebunden werden. Bei V-stabi geht´s ohne.
Mit der DX8 breche ich mir wieder die Ohren. Anleitungen für die DX8 am Brain habe ich im Netz bisher noch nicht gefunden. Servowege, Nullpunkt ... na ja ... irgendwie bekomme ich das auch noch hin und beim nächsten Brain mache ich das dann auch in 10 Minuten fertig.
Die Videos im Netz von irgendwelchen plappernden Genies sind ja furchtbar... bis da so zwischen dem ganzen ähm, öhm und sonstigem Gelaber mal ne brauchbare Info kommt .... harrr...
Das Brain hat übrigens auch einen eigenen GOV, regelt also selbst und legt dann keinen Wert mehr auf die Qualität des Reglers. Werd´s erstmal nicht so schalten, weil der Sanftanlauf mit dem Roxxy viel besser sein soll.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Stanley« (15. Februar 2014, 09:35)


Stanley

Profi

  • »Stanley« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 838

Registrierungsdatum: 26. März 2013

  • Nachricht senden

120

Samstag, 15. Februar 2014, 09:39

Frage an die Spektrum-Flieger.
Die Wirkrichtung aller Taumelscheibenservos und Heck passt.
Bei Pitch laufen 2 Servos in die falsche Richtung. Kann´s nicht finden an der DX8
Hülfe.

Ähnliche Themen