Sie sind nicht angemeldet.

Zur Zeit sind keine Benutzer aktiv.

Teamviewer

Statistik

  • Mitglieder: 187
  • Themen: 980
  • Beiträge: 13 272 (ø 6,61/Tag)
  • Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Logo600SR

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Willkommen im Forum vom Heli - Team - Berlin - Brandenburg. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Andreas73

Anfänger

  • »Andreas73« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11

Registrierungsdatum: 20. Januar 2018

Wohnort: Berlin Wedding

Hobbys: Heli Racecopter

  • Nachricht senden

1

Samstag, 20. Januar 2018, 17:51

Gruß aus Wedding

Hallo zusammen, wollt mich mal kurz vorstellen hier 😉
Mein Name ist Andreas bin 44 Jahre jung und betreibe die Fliegerei schon paar Jahre mal mehr mal weniger .

Im Augenblick bin ich auf der Suche nach einen Neuen Sender da ich leider mit der Taranis Q7 nicht wirklich klar komme . Es ist ein super Sender gar keine Frage ! Aber halt etwas anders .
Da ich seit Weihnachten wieder angefangen habe Heli zu fliegen und zwar den Blade 230S mit der Spektrum dxe als RTF . Eigentlich halte ich persönlich nicht so viel vom Hersteller ist meine Meinung dazu 😉 aber muss gestehen der Heli fliegt echt gut und zum wieder rein kommen ist der brauchbar .
Ich hatte vor 2 Jahren den Alzrc 380 und da ich ständig damit Problem hatte Heck Pendel Servo Zucken usw... mal mehr mal weniger bekam da echt graue Haare 🤮 und da verging mir die Lust komplett. Daher jetzt den Blade 230S .
Neben bei baue ich mir von Lynx den Oxy2 auf Motor und Regler sind schon Verbaut der Rest wird noch etwas dauern da ich dringend einen Sender brauche .
Was haltet ich von der Spektrum Dx8 G2 ? Ich weiß das die dx9 gut sein sollte kostet aber auch einiges mehr .
Mir würden 7 Kanäle reichen mit der Rettungsfunktion . Mit der DX6 G2 geht das zwar angeblich auch , aber dafür muss ein anderer Kanal dran glauben .

Gruß Andreas
»Andreas73« hat folgende Datei angehängt:

Mac-Micha

Herr des iRobot

Beiträge: 1 194

Registrierungsdatum: 23. März 2013

Wohnort: Berlin Spandau

Beruf: Busfahrer - BVG

Hobbys: RC-Heli, Computer und Digitale Fotografie

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 21. Januar 2018, 09:29

Moin Andreas,

erst mal Willkommen hier im Forum. :drinks
Mit Sicherheit kann ich dir sagen, hier sind mehrere Blade Freund (oder geschädigte) im Forum zu finden.

Wünsche dir schon mal viel Spass
und wer weiss, vielleicht sieht man sich ja mal in der Halle...

Grüß Micha
T-Rex 450 V2 Flybarless / MicroBeast.
T-Rex 500 Flybarless / MicroBeast,
DX 7s mit
Backlight blue

Andreas73

Anfänger

  • »Andreas73« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11

Registrierungsdatum: 20. Januar 2018

Wohnort: Berlin Wedding

Hobbys: Heli Racecopter

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 21. Januar 2018, 13:15

Hallo Micha ,
dank dir für die Willkommens Grüße;-)
Oh ja , das hoffe ich auch sehr das sich da paar Experten noch melden .
Das mit der Halle habe ich gesehen . Da schaue ich sicher mal vorbei .
Vielleicht kommt ja jemand aus meiner Gegend hier werde sich die eine oder andere Frage noch haben .

Gruß Andreas

siro

Der mit der Conrad-Tüte

Beiträge: 1 776

Registrierungsdatum: 27. März 2013

Wohnort: Berlin

Hobbys: Auseinander nehmen und reingucken :-)

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 21. Januar 2018, 15:19

Hallo und willkommen bei uns Andreas,

ich bin Schöneberger und Spektrumflieger seit 6 Jahren.
Angefangen von der DX6 und seit Jahren die alte DX8.
Bei jeder Marke gibts Vor und Nachteile und die Meinungen gehen auch bei uns Fliegern SEHR auseinander....
Für meine Hubis habe ich auch noch nicht mehr als 7 Kanäle benötigt, daher ist eine DX9 zwar gut
aber für mich überdimensioniert.

Die DX8 v2 liegt ja so bei 299,- und die DX9 kostet gleich 150 Euro mehr....
Ich spekuliere auch mit eine DX8 v2, mich hat bisher nur gestört, dass sie nur noch
den DSMX Modus hat und nicht mehr DSM2. Damit kann ich dann keine "alten" Modelle mehr fliegen.

Die neune DX Modelle sind auch wesentlich besser in der Software geworden, als die alten.
Aber einarbeiten muss man sich wohl überall ein bissle.
Du bekommst aber auch die meisten Modelle direkt als Download und brauchst dann kaum was rumprogrammieren.


Siro
Grüße von Siro
-----------------
Inductrix Quad (der Kleinste mit dem riesen Funfaktor)
Blade: msrX, 180 CFX, Blade 130S
Forza 450 mit VStabi, YGE-60, HK2221-8, geiles Teil :) )
Scale Bell 407 in 470er Grösse (immer noch nicht fertig.. :rolleyes:
Acrobat SE (jetzt ohne Paddel, mit FBL, einfach nur FUN)
Funke: DX8 V2

Andreas73

Anfänger

  • »Andreas73« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11

Registrierungsdatum: 20. Januar 2018

Wohnort: Berlin Wedding

Hobbys: Heli Racecopter

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 21. Januar 2018, 15:45

Hallo Siro , danke dir für deine Antwort;-)
Bist ja bei mir fast um die Ecke 👍

Ich hatte für meine Alzrc Devil 380 auch die Spektrum Dx6 Black und war soweit echt zufrieden. Problem gab es keine damit .
Die Taranis q7 von mir hätte 16 Kanäle nur komm ich damit leider nicht klar was echt schade ist und auch etwas ärgerlich.

Die DX8 g2 hab ich sogar schon für 240€ gesehen, gib mal bei Google ein . Weiß nur nicht ob der Shop ok ist da ich mich irgendwie erinnere das es vor kurzen einen abzocker laden gab .

Das mit den Empfänger umrüsten ist sicher etwas doof , aber zur Not gibt’s ja Banggood für super Preise ;-) sag nur Orange falls das hier ok ist .

Gruß Andreas

siro

Der mit der Conrad-Tüte

Beiträge: 1 776

Registrierungsdatum: 27. März 2013

Wohnort: Berlin

Hobbys: Auseinander nehmen und reingucken :-)

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 21. Januar 2018, 16:13

Bei den "kleinen" Modellen kann ich leider keine Empfänger umrüsten, weil die gesamte Elektronik auf einer Leiterplatte sitzt.

Orange darf man ruhig nennen... :rolleyes: aber nur für Minimodelle, Hab da auch schon einiges in Benutzung.
Ein Original Spektrum Satelit kostet ja rund 50 Euro, für einen Hubi der unter 100 Euro liegt ist ein Sat für den Preis natürtlich nicht gerechtfertigt.
Da kann man auch mal auf was "billiges" zurückgreifen. Einen 600er Heli würd ich damit aber nicht fliegen wollen.
Wobei die Elektronik teilweise (ich nehm ja immer alles auseinander :P) 100 Prozent identisch aussieht....
Hab aber auch schon "angebliche" Originale Spektrum Sateliten bei ebay gekauft, die sind sogar Original gelabled aber
innen wurde die Elektronik auf merkwürdige Weise geändert.

Der Alzrc Devil 380 ist ja schon ein "richtiger" Hubi.
Hat ein bisschen was vom Goblin. Für rund 240 Dollar natürlich ein Schnäppchen bei Banggood.
Grüße von Siro
-----------------
Inductrix Quad (der Kleinste mit dem riesen Funfaktor)
Blade: msrX, 180 CFX, Blade 130S
Forza 450 mit VStabi, YGE-60, HK2221-8, geiles Teil :) )
Scale Bell 407 in 470er Grösse (immer noch nicht fertig.. :rolleyes:
Acrobat SE (jetzt ohne Paddel, mit FBL, einfach nur FUN)
Funke: DX8 V2

Phoneman

der mit der Schwerkraft kämpft

Beiträge: 566

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2013

Wohnort: Neu-Lindenberg

Hobbys: alles was mit Technik zu tun hat und versuchen Heli zu fliegen

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 21. Januar 2018, 16:17

Hallo Andreas, auch von mir ein herzliches Willkommen im Forum.
Bei Deinen Problemen mit der Taranis findet sich hier sicher auch jemand der helfen kann ( nicht wahrJörg ? ;-))
Wäre schön wenn Du uns mal in der Halle besuchst.

Viele Grüße von Frank
Top Down GR-24-Pro 3xG
T-Rex 500 CF UH-60 Blackhawk NAZA H
KDS Chase 360
Bavarian Demon Axon
Goblin Fireball GR-18-Pro 3xG
Graupner Heim 3D + Alpha 110 FPV
AQ370 Hexacopter Naze 32 Fli
p

DJI Mavic air


Graupner MX 20
neXt

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Phoneman« (21. Januar 2018, 16:24)


Andreas73

Anfänger

  • »Andreas73« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11

Registrierungsdatum: 20. Januar 2018

Wohnort: Berlin Wedding

Hobbys: Heli Racecopter

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 21. Januar 2018, 17:15

Bei den "kleinen" Modellen kann ich leider keine Empfänger umrüsten, weil die gesamte Elektronik auf einer Leiterplatte sitzt.

Orange darf man ruhig nennen... :rolleyes: aber nur für Minimodelle, Hab da auch schon einiges in Benutzung.
Ein Original Spektrum Satelit kostet ja rund 50 Euro, für einen Hubi der unter 100 Euro liegt ist ein Sat für den Preis natürtlich nicht gerechtfertigt.
Da kann man auch mal auf was "billiges" zurückgreifen. Einen 600er Heli würd ich damit aber nicht fliegen wollen.
Wobei die Elektronik teilweise (ich nehm ja immer alles auseinander :P) 100 Prozent identisch aussieht....
Hab aber auch schon "angebliche" Originale Spektrum Sateliten bei ebay gekauft, die sind sogar Original gelabled aber
innen wurde die Elektronik auf merkwürdige Weise geändert.

Der Alzrc Devil 380 ist ja schon ein "richtiger" Hubi.
Hat ein bisschen was vom Goblin. Für rund 240 Dollar natürlich ein Schnäppchen bei Banggood.
Ach das stimmt , ist ja alles auf einer Platine da wird es schwierig werden :(
Gut beim 600er wäre mir das Risiko auch zu groß dafür vor allem steckt da auch etwas Geld da drinnen .
Der Devil 380er ist ja ein Clone aber nicht zu 100 % gleich . Beim clone passen Heckblätter mit 5mm dicke Blattwurzel falls man das so sagt . Beim Originalen ist das Kunststoff - Blättchen bzw. die zwei die am Heck Montiert werden um das Heck zu befestigen besser . da gehts sicher noch weiter :)
Und mit 60 % Regleröffnung hat man schon gut Power :D nur hatte ich damit kein Glück ...nur Probleme leider und Verkaufte das Teil .
Was hast den alles für Helis mit dem DSM Signal ?


Gruß Andreas


Andreas73

Anfänger

  • »Andreas73« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11

Registrierungsdatum: 20. Januar 2018

Wohnort: Berlin Wedding

Hobbys: Heli Racecopter

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 21. Januar 2018, 17:20

Hallo Andreas, auch von mir ein herzliches Willkommen im Forum.
Bei Deinen Problemen mit der Taranis findet sich hier sicher auch jemand der helfen kann ( nicht wahrJörg ? ;-))
Wäre schön wenn Du uns mal in der Halle besuchst.

Viele Grüße von Frank
Hallo Frank ,
danke dir für die Grüße ;-)
Hab vorher mit meinen Kumpel Telefoniert den sein Sender ging kaputt, und er Kauf mir meine Taranis ab :freu werden dann noch was drauf legen und mir eine Spektrum Kaufen.
Gruß Andreas
Hallo Andreas, auch von mir ein herzliches Willkommen im Forum.
Bei Deinen Problemen mit der Taranis findet sich hier sicher auch jemand der helfen kann ( nicht wahrJörg ? ;-))
Wäre schön wenn Du uns mal in der Halle besuchst.

Viele Grüße von Frank ;-)


Hallo Andreas, auch von mir ein herzliches Willkommen im Forum.
Bei Deinen Problemen mit der Taranis findet sich hier sicher auch jemand der helfen kann ( nicht wahrJörg ? ;-))
Wäre schön wenn Du uns mal in der Halle besuchst.

Viele Grüße von Frank

Andreas73

Anfänger

  • »Andreas73« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11

Registrierungsdatum: 20. Januar 2018

Wohnort: Berlin Wedding

Hobbys: Heli Racecopter

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 21. Januar 2018, 18:10

Bestellung:-)

Hab bestellt :-)
»Andreas73« hat folgende Datei angehängt:

siro

Der mit der Conrad-Tüte

Beiträge: 1 776

Registrierungsdatum: 27. März 2013

Wohnort: Berlin

Hobbys: Auseinander nehmen und reingucken :-)

  • Nachricht senden

11

Montag, 22. Januar 2018, 07:43

Glückwunsch zur neuen Funke Andreas,
der Preis ist wirklich super :drinks
Ich denke mal Du wirst zufrieden mit der sein, sonst nehm ich sie :D
Grüße von Siro
-----------------
Inductrix Quad (der Kleinste mit dem riesen Funfaktor)
Blade: msrX, 180 CFX, Blade 130S
Forza 450 mit VStabi, YGE-60, HK2221-8, geiles Teil :) )
Scale Bell 407 in 470er Grösse (immer noch nicht fertig.. :rolleyes:
Acrobat SE (jetzt ohne Paddel, mit FBL, einfach nur FUN)
Funke: DX8 V2

siro

Der mit der Conrad-Tüte

Beiträge: 1 776

Registrierungsdatum: 27. März 2013

Wohnort: Berlin

Hobbys: Auseinander nehmen und reingucken :-)

  • Nachricht senden

12

Montag, 22. Januar 2018, 14:12

Da hab ich ja grad noch Glück gehabt, es waren noch 2 Stück da bei Jasper Modellbau
so habe ich sie mir auch gleich bestellt für 234,95 :55

Jetzt ist noch das letzte Stück da für 264,95 da. :D
Grüße von Siro
-----------------
Inductrix Quad (der Kleinste mit dem riesen Funfaktor)
Blade: msrX, 180 CFX, Blade 130S
Forza 450 mit VStabi, YGE-60, HK2221-8, geiles Teil :) )
Scale Bell 407 in 470er Grösse (immer noch nicht fertig.. :rolleyes:
Acrobat SE (jetzt ohne Paddel, mit FBL, einfach nur FUN)
Funke: DX8 V2

Andreas73

Anfänger

  • »Andreas73« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11

Registrierungsdatum: 20. Januar 2018

Wohnort: Berlin Wedding

Hobbys: Heli Racecopter

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 23. Januar 2018, 08:11

Hallo Siro , oh ja da muss man schnell zugreifen:-)
Hatte gestern Angerufen bei den und auf die Mailbox gesprochen. Paar Stunden später bekam ich die Mail das es Versendet wurde aber noch keine Paket ID dazu .

Der Laden von den brannte letztes Jahr komplett ab , gibt’s sogar Videos dazu .
Daher kann es sein das es mit dem Versand auch mal paar Tage etwas länger dauern kann .
Hast du eine Benachrichtigung bekommen ?

Gruß Andreas

Stelline

Schüler

Beiträge: 159

Registrierungsdatum: 27. März 2013

Wohnort: Berlin-Spandau

Beruf: Habe ich auch

Hobbys: Heli fliegen?

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 23. Januar 2018, 08:46

Hallo Andreas
Herzlich willkommen bei uns.und Glückwunsch zur neuen Funke :freu .

Blade mcpx
Blade 200
Trainer cp

siro

Der mit der Conrad-Tüte

Beiträge: 1 776

Registrierungsdatum: 27. März 2013

Wohnort: Berlin

Hobbys: Auseinander nehmen und reingucken :-)

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 23. Januar 2018, 09:04

Meine Funke wurde wohl heute versand :freu
Grüße von Siro
-----------------
Inductrix Quad (der Kleinste mit dem riesen Funfaktor)
Blade: msrX, 180 CFX, Blade 130S
Forza 450 mit VStabi, YGE-60, HK2221-8, geiles Teil :) )
Scale Bell 407 in 470er Grösse (immer noch nicht fertig.. :rolleyes:
Acrobat SE (jetzt ohne Paddel, mit FBL, einfach nur FUN)
Funke: DX8 V2

Andreas73

Anfänger

  • »Andreas73« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11

Registrierungsdatum: 20. Januar 2018

Wohnort: Berlin Wedding

Hobbys: Heli Racecopter

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 23. Januar 2018, 15:09

Stimmt :-)
Hab gerade die DPD Mail bekommen mit der Sendeverfolgung :freu denke morgen sollten wir sie haben .
Und mein XK K110 fliegt auch wieder . Irgendwie hing das Gyro im nirgendwo und nach einer neuen Kalibrierung geht wieder alles . Sowas hatte ich schon mal mit dem Blade Mcpx und der RTF Funke .

Andreas73

Anfänger

  • »Andreas73« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11

Registrierungsdatum: 20. Januar 2018

Wohnort: Berlin Wedding

Hobbys: Heli Racecopter

  • Nachricht senden

17

Mittwoch, 24. Januar 2018, 16:33

Heute kam sie an :55
Es klappte alles wunderbar, bis auf das Binden irgendwie und alls ich den Heli vom Sender etwas entfernte ging es plötzlich. Vielleicht nur ein Zufall .
Testflug war auch sehr gut , hatte das Gefühl ich würde direkter steuern als mit der RTF Funke vom Blade 230S DXe .
Kauf hat sich schon mal sehr gelohnt :freu
»Andreas73« hat folgende Datei angehängt:

siro

Der mit der Conrad-Tüte

Beiträge: 1 776

Registrierungsdatum: 27. März 2013

Wohnort: Berlin

Hobbys: Auseinander nehmen und reingucken :-)

  • Nachricht senden

18

Mittwoch, 24. Januar 2018, 18:53

Glückwunsch Andreas,

meine Funke ist auch heute gekommen. Alles supi.
Mal eben den Inductrix Quad eingestellt, das war so easy wie nie zuvor...
Bin voll zufrieden.

Den 180er hab ich auch grad geproggt, sollte laufen, das probier ich dann Sonntag.

Dann muss ich jetzt noch mein Profil hier im Forum ändern.
DX8 und DX8 v2 :55
Siro
Grüße von Siro
-----------------
Inductrix Quad (der Kleinste mit dem riesen Funfaktor)
Blade: msrX, 180 CFX, Blade 130S
Forza 450 mit VStabi, YGE-60, HK2221-8, geiles Teil :) )
Scale Bell 407 in 470er Grösse (immer noch nicht fertig.. :rolleyes:
Acrobat SE (jetzt ohne Paddel, mit FBL, einfach nur FUN)
Funke: DX8 V2

Andreas73

Anfänger

  • »Andreas73« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11

Registrierungsdatum: 20. Januar 2018

Wohnort: Berlin Wedding

Hobbys: Heli Racecopter

  • Nachricht senden

19

Mittwoch, 24. Januar 2018, 20:23

Hallo Siro ,
oh ja ist ein klasse Teil der Sender bin noch am ausprobieren was man da alles machen kann .
Die Uhr bzw Timer ist Geil der bleibt bei Gas aus stechen und man kann sich die letzten sec. Oder Minuten Ansagen lassen finde ich echt super .
Wünsche dir damit genau so viel Spaß wie ich ihn haben werde :-)

Gruß Andreas

siro

Der mit der Conrad-Tüte

Beiträge: 1 776

Registrierungsdatum: 27. März 2013

Wohnort: Berlin

Hobbys: Auseinander nehmen und reingucken :-)

  • Nachricht senden

20

Freitag, 26. Januar 2018, 21:37

Timer und Sprachausgabe usw. habe ich auch grad ausprobiert.
Alles ohne Anleitung, klappt super.
Das nenne ich mal durchdacht, hab da schon echt "wilde" Dinge bei anderen Herstellern erlebt.... :D Ohne jetzt den Namen Graupner zu erwähnen..... :smilie-happy:

Ich bin auch voll zufrieden und bleibe Spektrum Jünger.... :freu
Grüße von Siro
-----------------
Inductrix Quad (der Kleinste mit dem riesen Funfaktor)
Blade: msrX, 180 CFX, Blade 130S
Forza 450 mit VStabi, YGE-60, HK2221-8, geiles Teil :) )
Scale Bell 407 in 470er Grösse (immer noch nicht fertig.. :rolleyes:
Acrobat SE (jetzt ohne Paddel, mit FBL, einfach nur FUN)
Funke: DX8 V2