Sie sind nicht angemeldet.

Zur Zeit sind keine Benutzer aktiv.

Teamviewer

Statistik

  • Mitglieder: 179
  • Themen: 967
  • Beiträge: 13 214 (ø 7,74/Tag)
  • Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Quicksilver

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Willkommen im Forum vom Heli - Team - Berlin - Brandenburg. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

MW-Berlin

Anfänger

  • »MW-Berlin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

Registrierungsdatum: 26. Mai 2017

Wohnort: Lankwitz

Beruf: Hausmeister

Hobbys: RC - Meerwasseraquaristik

  • Nachricht senden

1

Freitag, 26. Mai 2017, 17:09

Hallo aus Lankwitz und div. probs

Hallo Heli Freunde ...

ich bin Daniel komme aus Berlin lankwitz und 33 Jahre jung ;)

Endlich kahm ich dazu mir einen kleinen Heli zuzulegen . T-Rex 250 dfc pro " gebraucht " ... vorher hatte ich schon mal einen kleinen mcpx den ich schon mal in der Schwebe halten konnte " 2 Jahre her "
Jetzt ist es soweit und ich will richtig loslegen .. naja jetzt stehe ich vor dem riesen problem

- Einstellung des Helis + Sender " ich würde mich echt freuen wenn ich da unterstützung bekommen würde "
- beim ersten Start des kleinen ist der Motor verrutscht und hat das HZ gleich zerschossen ...vermutlich hat der vorgänger nicht richtig die Schrauben festgezogen ....

grüße daniel

siro

Der mit der Conrad-Tüte

Beiträge: 1 760

Registrierungsdatum: 27. März 2013

Wohnort: Berlin

Hobbys: Auseinander nehmen und reingucken :-)

  • Nachricht senden

2

Freitag, 26. Mai 2017, 22:43

Hallo Daniel,
erstmal willkommen hier im Forum.

Was hast Du denn für eine Fernsteuerung für deinen Heli ?
Ich vermute mal eine Spektrum wegen dem mcpX.
Das mit dem Zahnrad ist natürlcih ärgerlich, aber bissle basteln bleibt eigentlich nie aus bei diesem Hobby.... :)
Bisher haben wir so ziemlich jeden Heli in die Luft gebracht. Das Einstellen von Heli und Funke sollte man
am Anfang wirklich mit erfahrenen Leuten machen, zumindest sollte n die mal drüber gucken, ob alles richtig ist.
Du kannst deine Fragen gerne hier ins Forum stellen, oder auch bei uns in der Halle vorbeikommen,
wir sind so ziemlich jeden Sonntag in Glienicke/Nordbahn von 11-15 Uhr.

Dann kann ich Dir nur viel Spass bei dem neuen Hobby wünschen.
Siro
Grüße von Siro
-----------------
Blade: msrX, 180 CFX, Blade 130S
Forza 450 mit VStabi, YGE-60, HK2221-8, geiles Teil :) )
Scale Bell 407 in 470er Grösse
Acrobat SE (jetzt ohne Paddel, mit FBL, einfach nur FUN)
6VH mit VStabi Neo
Funke: DX8

Lackmann

Klassensprecher

Beiträge: 1 856

Registrierungsdatum: 27. März 2013

Wohnort: Glienicke / Nordbahn

Beruf: Beamter

Hobbys: wenige, aber viel Interessen!! Aber auf keinen Fall Modell"BAU" :)

  • Nachricht senden

3

Samstag, 27. Mai 2017, 06:35

Hallo Daniel,
Auch von mir ein herzliches Willkommen hier im Forum.
Wie Siro schon sagte, ist es schon recht schwierig für einen Anfänger mit den Einstellungen eines Helis zurechtzukommen. Wir helfen da gerne wo wir können. Die Tage an denen wir in der Halle sind, kannst du hier auf der Hauptseite sehen. Desweiteren würde ich dir auch empfehlen, mit dem MCPx weiter zu üben. Er ist ein hervorragender CP-Anfängerheli aufgrund seiner Crashresistenz. Diese wirst du beim 250er nicht haben. Und damit nicht so schnell die Lust dem Frust weicht, heißt es üben, üben, üben... ;)
Also, vielleicht sieht man sich ja mal in der Halle,.
Gruß
Frank


--------------------------------------------------------
TDR - Rigid mit "Wackelkopf" :sabber :freu
Goblin 380
Blade 180 cfx
Blade MCPx BL "Volltuning" - eine kleine Kampfmaschine.

Nuri C-Ray 180
Blade MSr
Micro MQX Quadcopter

Mikado VBC
Futaba T14SG, die auch "Speck drum" hat ^^
Simulator: Realflight 7.5

MW-Berlin

Anfänger

  • »MW-Berlin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

Registrierungsdatum: 26. Mai 2017

Wohnort: Lankwitz

Beruf: Hausmeister

Hobbys: RC - Meerwasseraquaristik

  • Nachricht senden

4

Montag, 29. Mai 2017, 11:17

hi und vielen dank . Leider habe ich kein mcpx mehr und würde halt gerne mit dem T-Rex anfangen ...deswegen auch mit der Sender einsstellung etc.würde natürlich auch dafür bezahlen gruß

Fettbemme

Herr des Compass - oder doch "Compasse" ;)

Beiträge: 1 736

Registrierungsdatum: 27. März 2013

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

5

Montag, 29. Mai 2017, 12:59

Hallo Daniel
Lankwitz ist ja bei mir gleich ums Eck :)
Welchen Sender fliegt du , und welches FBL?
Der 250er Rex macht schon Spaß , hatte selbst mal einen - allerdings als Paddel.
Meinen Vorrednern kann ich da aber zustimmen, dass im Falle eines Crashs schon das ein oder andere am Rex kaputtgehen wird.
Von Vorteil , gerade am Anfang , ist auch ein ordentlicher Sim für den PC oder Laptop. Hast du da schon was oder hast du dort so gar keine Vorstellung ?
Gruß
Dustin
Gruß
Dustin

------------------

Logo 550SX
Logo 700
VBar Control
RealFlight 7.5

-----------------
http://www.brandenburger-mfv.de/

MW-Berlin

Anfänger

  • »MW-Berlin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

Registrierungsdatum: 26. Mai 2017

Wohnort: Lankwitz

Beruf: Hausmeister

Hobbys: RC - Meerwasseraquaristik

  • Nachricht senden

6

Montag, 29. Mai 2017, 15:46

Hi Dustin !!! Ja SIM will ich mir jetzt einen zulegen aber weiss noch nicht genau welchen ... Phoenix,realflight ???

Sender habe ich die Graupner MX-12
FBL Graupner GR-18

P.S OT Dustin , bist du zufällig der Dustin von früher " Ronny , Nicky etc etc" ???

Fettbemme

Herr des Compass - oder doch "Compasse" ;)

Beiträge: 1 736

Registrierungsdatum: 27. März 2013

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

7

Montag, 29. Mai 2017, 20:27

Zitat



P.S OT Dustin , bist du zufällig der Dustin von früher " Ronny , Nicky etc etc" ???



Ich würde sagen dann kennen wir uns ???? Tach Daniel
Gruß
Dustin

------------------

Logo 550SX
Logo 700
VBar Control
RealFlight 7.5

-----------------
http://www.brandenburger-mfv.de/

MW-Berlin

Anfänger

  • »MW-Berlin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

Registrierungsdatum: 26. Mai 2017

Wohnort: Lankwitz

Beruf: Hausmeister

Hobbys: RC - Meerwasseraquaristik

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 30. Mai 2017, 18:34

:thumbsup:

Fettbemme

Herr des Compass - oder doch "Compasse" ;)

Beiträge: 1 736

Registrierungsdatum: 27. März 2013

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 1. Juni 2017, 05:59

Moin Daniel

Als Sim kann ich Dir nur den Realflight 7.5 ans Herz legen - erst mal teurer in Sachen Einstieg, aber in meinen Augen DER Sim für Heli.
Dort gibt es 2 Optionen - einmal die Interface Edition , wobei du deine MX12 nutzen kannst , und eine Interlink Edition welche mit kabelgebundener Fernsteuerung für den PC daher kommt.
Mit Funke und FBL kann man definitiv was anfangen - wobei das GR18 etwas fummelig bei den Einstellungen ist. Das meine ich im Sinne vom passenden Setup finden.
Aber alles Sachen die man hinbekommen kann - wenn man sich mit beschäftigt.


Gruß
Dustin
Gruß
Dustin

------------------

Logo 550SX
Logo 700
VBar Control
RealFlight 7.5

-----------------
http://www.brandenburger-mfv.de/

Ähnliche Themen