Sie sind nicht angemeldet.

Zur Zeit sind keine Benutzer aktiv.

Teamviewer

Statistik

  • Mitglieder: 190
  • Themen: 985
  • Beiträge: 13 292 (ø 5,69/Tag)
  • Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Daniellee

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Willkommen im Forum vom Heli - Team - Berlin - Brandenburg. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

siro

Der mit der Conrad-Tüte

  • »siro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 782

Registrierungsdatum: 27. März 2013

Wohnort: Berlin

Hobbys: Auseinander nehmen und reingucken :-)

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 10. Oktober 2013, 09:01

Passscheibe im Blatthalter

Ich habe meine Blatthalter erneuert und mir "eigentlich" die entscheidenen Teile besorgt.

Blatthalter
Drucklager
Blattlagerwelle

Nun wollte ich alles montieren und dann fiel mir auf, es fehlt eine Passscheibe. Diese muss zwischen dem inneren Kugellager im Blatthalter und dem Drucklager.
Die ist aber bei meiner Lieferung nicht bei ;(
Mehr durch Zufall hatte ich noch eine geschlossene Tüte mit Dämpfungsgummis und siehe da, dort sind die gesuchten Scheiben zu finden ?(
Warum die sich bei den Dämpfungsgummis befinden ist mir ehrlich gesagt rätselhaft. Die sollten doch eher bei den Drucklagern oder den Blatthaltern bei sein.
Ich hab mal die Zugehörigkeit im Bild markiert.

index.php?page=Attachment&attachmentID=406

der Partfinder bei freakware ist wirklich eine gute Hilfe :)
Grüße von Siro
-----------------
Inductrix Quad (der Kleinste mit dem riesen Funfaktor)
Blade: msrX, 180 CFX, Blade 130S
Forza 450 mit VStabi, YGE-60, HK2221-8, geiles Teil :) )
Scale Bell 407 in 470er Grösse (immer noch nicht fertig.. :rolleyes:
Acrobat SE (jetzt ohne Paddel, mit FBL, einfach nur FUN)
Funke: DX8 V2

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »siro« (10. Oktober 2013, 14:48)


siro

Der mit der Conrad-Tüte

  • »siro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 782

Registrierungsdatum: 27. März 2013

Wohnort: Berlin

Hobbys: Auseinander nehmen und reingucken :-)

  • Nachricht senden

2

Freitag, 11. Oktober 2013, 08:27

http://www.helishop-berlin.de/shop/helik…ev2-p-1921.html

index.php?page=Attachment&attachmentID=407

auch hier findet man die Dämpfungsgummis mit den beiden Messingscheiben, die da eigentlich garnicht hingehören.
Was soll ich denn mit den Scheiben, wenn ich die Gummis wechsele, gibt für mich überhaupt keinen Sinn.

helishop-berlin hat übrigens auch eine guten Partfinder, habe ich eben gesehen
Grüße von Siro
-----------------
Inductrix Quad (der Kleinste mit dem riesen Funfaktor)
Blade: msrX, 180 CFX, Blade 130S
Forza 450 mit VStabi, YGE-60, HK2221-8, geiles Teil :) )
Scale Bell 407 in 470er Grösse (immer noch nicht fertig.. :rolleyes:
Acrobat SE (jetzt ohne Paddel, mit FBL, einfach nur FUN)
Funke: DX8 V2

Fettbemme

Herr des Compass - oder doch "Compasse" ;)

Beiträge: 1 739

Registrierungsdatum: 27. März 2013

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

3

Freitag, 11. Oktober 2013, 15:34

Ja echt merkwürdig !
Aber wieso brauchtest du die neu ??
Gruß
Dustin

------------------

Logo 550SX
Logo 700
VBar Control
RealFlight 7.5

-----------------
http://www.brandenburger-mfv.de/

siro

Der mit der Conrad-Tüte

  • »siro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 782

Registrierungsdatum: 27. März 2013

Wohnort: Berlin

Hobbys: Auseinander nehmen und reingucken :-)

  • Nachricht senden

4

Freitag, 11. Oktober 2013, 16:31

Zitat

Aber wieso brauchtest du die neu ??
Nicht nur meine meine Blatthalter haben sichtbare Schäden, auch 3 von 4
Kugellagern sind tatsächlich Matsch ;( und jetzt wollte ich natürlich ALLES tauschen.
Und da ich ALLES neu bestellt habe, (dachte ich zumindest) fehlten mir die
dünnen Meessingscheiben, weil die bei den Dämpfungsgummis bei sind, welche ich aber nicht mitbestellt habe, weil ich die noch hatte. (was fürn Satz :rolleyes: )
Da hab ich dann diese merkwürdige Zuordnung festgestellt.
Grüße von Siro
-----------------
Inductrix Quad (der Kleinste mit dem riesen Funfaktor)
Blade: msrX, 180 CFX, Blade 130S
Forza 450 mit VStabi, YGE-60, HK2221-8, geiles Teil :) )
Scale Bell 407 in 470er Grösse (immer noch nicht fertig.. :rolleyes:
Acrobat SE (jetzt ohne Paddel, mit FBL, einfach nur FUN)
Funke: DX8 V2

siro

Der mit der Conrad-Tüte

  • »siro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 782

Registrierungsdatum: 27. März 2013

Wohnort: Berlin

Hobbys: Auseinander nehmen und reingucken :-)

  • Nachricht senden

5

Samstag, 12. Oktober 2013, 17:17

Nun habe ich die neuen Blatthalter usw. zusammengebaut.
Beim Anstecken der Kugelpfannen wundere ich mich grad über die "Schräglage" der Anlenkgestänge.
Nanu, die neuen Bolzen sind ca. 8mm kürzer

a] wie kommt das denn ?
b] muss ich das ändern, oder kann es so bleiben ?

index.php?page=Attachment&attachmentID=408

sind doch Originalteile gewesen für den 450 Pro V2
Grüße von Siro
-----------------
Inductrix Quad (der Kleinste mit dem riesen Funfaktor)
Blade: msrX, 180 CFX, Blade 130S
Forza 450 mit VStabi, YGE-60, HK2221-8, geiles Teil :) )
Scale Bell 407 in 470er Grösse (immer noch nicht fertig.. :rolleyes:
Acrobat SE (jetzt ohne Paddel, mit FBL, einfach nur FUN)
Funke: DX8 V2

Plextor

Profi

Beiträge: 706

Registrierungsdatum: 24. März 2013

  • Nachricht senden

6

Samstag, 12. Oktober 2013, 17:25

sollte eigentlich gerade sein , wenn du mit denen mal den Flug wagst muss du auf jeden Falle das Setup im Beast durchgehen , so stimmt weder dein Pitch noch zyklisch und kollektiv Pitch ! Vom Prinzip sollte es als mit den Stangen dir etwas schief sind gehen aber halt nochmal durchgehen .In dem Fall hast du mehr Positiv !
-------------------------

Wenn Du tot bist dann weist du nicht das du tot bist , ist nur schlimm für die anderen .... genau verhält es sich wenn du blöd bist !

siro

Der mit der Conrad-Tüte

  • »siro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 782

Registrierungsdatum: 27. März 2013

Wohnort: Berlin

Hobbys: Auseinander nehmen und reingucken :-)

  • Nachricht senden

7

Samstag, 12. Oktober 2013, 17:37

Okay, danke Ingo,
So richtig dolle fand ich das auch nicht, habe ja noch die Alten und so habe ich die "grad eingeklebten" :rolleyes: mühsam wieder rausbekommen.
Jetzt steht alles grade :) das sieht doch besser aus und da hab ich dann mehr Vertrauen zu.
Übrigens kann ich jetzt die Blattlagerwelle auch wieder mit 2 Inbusschlüsseln anziehen ohne das es ruppelt. :freu
Morgen werd ich nochmal alles prüfen mit den Einstellungen am Beast und dann kommen noch die neuen Spinblades drauf.
Grüße von Siro
-----------------
Inductrix Quad (der Kleinste mit dem riesen Funfaktor)
Blade: msrX, 180 CFX, Blade 130S
Forza 450 mit VStabi, YGE-60, HK2221-8, geiles Teil :) )
Scale Bell 407 in 470er Grösse (immer noch nicht fertig.. :rolleyes:
Acrobat SE (jetzt ohne Paddel, mit FBL, einfach nur FUN)
Funke: DX8 V2

siro

Der mit der Conrad-Tüte

  • »siro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 782

Registrierungsdatum: 27. März 2013

Wohnort: Berlin

Hobbys: Auseinander nehmen und reingucken :-)

  • Nachricht senden

8

Samstag, 12. Oktober 2013, 18:21

um auf das eigentliche Thema "Passscheibe" zurück zu kehren.
Man bekommt sie doch auch ohne Dämpfungsgummis:

Passscheiben 7,8 x 6 x 0,3 für 450ger Blatthalter # ZB-78603

http://www.live-hobby.de/products/de/Ers…--ZB-78603.html
Grüße von Siro
-----------------
Inductrix Quad (der Kleinste mit dem riesen Funfaktor)
Blade: msrX, 180 CFX, Blade 130S
Forza 450 mit VStabi, YGE-60, HK2221-8, geiles Teil :) )
Scale Bell 407 in 470er Grösse (immer noch nicht fertig.. :rolleyes:
Acrobat SE (jetzt ohne Paddel, mit FBL, einfach nur FUN)
Funke: DX8 V2

Ähnliche Themen