Sie sind nicht angemeldet.

Zur Zeit sind keine Benutzer aktiv.

Teamviewer

Statistik

  • Mitglieder: 197
  • Themen: 986
  • Beiträge: 13 300 (ø 4,79/Tag)
  • Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: wayed2020

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Willkommen im Forum vom Heli - Team - Berlin - Brandenburg. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Stanley

Profi

Beiträge: 838

Registrierungsdatum: 26. März 2013

  • Nachricht senden

21

Dienstag, 9. Juli 2013, 23:51

Für die Nichtgernebastler lötet Clemens das Teil mit den Wunschkomponenten zusammen und stellt auch gleich die Funke ein.
Empfehlung: AR400 und Akkubuchse für den Lipo BL/130X

Etwas Nachbesserungsarbeit war dennoch erforderlich. Gelernt bei Ingo: Etwas mehr Vertiefung für den Empfänger, gute Kabelverlegung und blaue Schraubensicherung für die Propellerschraube.


Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Stanley« (10. Juli 2013, 00:01)


Fettbemme

Herr des Compass - oder doch "Compasse" ;)

Beiträge: 1 739

Registrierungsdatum: 27. März 2013

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

22

Mittwoch, 10. Juli 2013, 05:46

Glückwunsch zum Nuri und allzeit guten Flug :thumbsup:
Jetzt holen sich hier alle ne Fläche ... grrrrh ick wollte doch noch nicht :D :P
Gruß
Dustin

------------------

Logo 550SX
Logo 700
VBar Control
RealFlight 7.5

-----------------
http://www.brandenburger-mfv.de/

Mac-Micha

Herr des iRobot

Beiträge: 1 197

Registrierungsdatum: 23. März 2013

Wohnort: Berlin Spandau

Beruf: Busfahrer - BVG

Hobbys: RC-Heli, Computer und Digitale Fotografie

  • Nachricht senden

23

Mittwoch, 10. Juli 2013, 06:18

Moin,

Auch von meiner Seite Glückwunsch und viel viel Glück beim Fliegen.

Was die Fläche angeht das ist eigentlich nur eine Erholung zum Heli fliegen. Sozusagen eine erholsame Abwechslung. Ich denke ich werde auch mal sein kleines Teil zulegen. Vorher würde ich es aber gerne mal testen wenn ich mal irgendwann fliegen lässt :)
Na mal sehen hat noch ein bisschen Zeit

Bis dann Micha


Sent from my iPhone using Tapatalk 2
T-Rex 450 V2 Flybarless / MicroBeast.
T-Rex 500 Flybarless / MicroBeast,
DX 7s mit
Backlight blue

Lackmann

Klassensprecher

Beiträge: 1 861

Registrierungsdatum: 27. März 2013

Wohnort: Glienicke / Nordbahn

Beruf: Beamter

Hobbys: wenige, aber viel Interessen!! Aber auf keinen Fall Modell"BAU" :)

  • Nachricht senden

24

Mittwoch, 10. Juli 2013, 07:41

Aber klar doch! Die sind sogar noch besser unterzubringen.
Hab´s heute bei Clemens mit den BL-Lipos gesehen.


Na vielleicht werde ich nacher mal "ganz unverbindlich" bei Clemens vorbeischlendern.
Für den Anfang würde der Kleine ja wahrscheinlich erstmal reichen. Zumal ich auch ne halbe Million Akkus, zum üben, von denen dahabe. :rolleyes:
Gruß
Frank


--------------------------------------------------------
TDR - Rigid mit "Wackelkopf" :sabber :freu
Goblin 380
Goblin Fireball
XK K110

Mikado VBC
Simulator: Realflight 7.5

Lackmann

Klassensprecher

Beiträge: 1 861

Registrierungsdatum: 27. März 2013

Wohnort: Glienicke / Nordbahn

Beruf: Beamter

Hobbys: wenige, aber viel Interessen!! Aber auf keinen Fall Modell"BAU" :)

  • Nachricht senden

25

Mittwoch, 10. Juli 2013, 07:49

...muss aber erstmal sehen, ob da mein doch etwas größerer Futabaempfänger reinpasst? :huh:
Gruß
Frank


--------------------------------------------------------
TDR - Rigid mit "Wackelkopf" :sabber :freu
Goblin 380
Goblin Fireball
XK K110

Mikado VBC
Simulator: Realflight 7.5

Plextor

Profi

  • »Plextor« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 707

Registrierungsdatum: 24. März 2013

  • Nachricht senden

26

Mittwoch, 10. Juli 2013, 10:13

Kann Man doch beschneiden
-------------------------

Wenn Du tot bist dann weist du nicht das du tot bist , ist nur schlimm für die anderen .... genau verhält es sich wenn du blöd bist !

Lackmann

Klassensprecher

Beiträge: 1 861

Registrierungsdatum: 27. März 2013

Wohnort: Glienicke / Nordbahn

Beruf: Beamter

Hobbys: wenige, aber viel Interessen!! Aber auf keinen Fall Modell"BAU" :)

  • Nachricht senden

27

Mittwoch, 10. Juli 2013, 11:38

Kann Man doch beschneiden

Geht das so einfach, ohne dass das ganze Ding auseinanderbröselt? ;(
Kennst mich doch, habe ja manchmal 5 Daumen an einer Hand!? :whistling:
Gruß
Frank


--------------------------------------------------------
TDR - Rigid mit "Wackelkopf" :sabber :freu
Goblin 380
Goblin Fireball
XK K110

Mikado VBC
Simulator: Realflight 7.5

Plextor

Profi

  • »Plextor« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 707

Registrierungsdatum: 24. März 2013

  • Nachricht senden

28

Mittwoch, 10. Juli 2013, 15:33

Kann Man doch beschneiden

Geht das so einfach, ohne dass das ganze Ding auseinanderbröselt? ;(
Kennst mich doch, habe ja manchmal 5 Daumen an einer Hand!? :whistling:



kommst her wenn nicht passt -> dann passt´s
-------------------------

Wenn Du tot bist dann weist du nicht das du tot bist , ist nur schlimm für die anderen .... genau verhält es sich wenn du blöd bist !

Lackmann

Klassensprecher

Beiträge: 1 861

Registrierungsdatum: 27. März 2013

Wohnort: Glienicke / Nordbahn

Beruf: Beamter

Hobbys: wenige, aber viel Interessen!! Aber auf keinen Fall Modell"BAU" :)

  • Nachricht senden

29

Mittwoch, 10. Juli 2013, 23:14

Kann Man doch beschneiden

Geht das so einfach, ohne dass das ganze Ding auseinanderbröselt? ;(
Kennst mich doch, habe ja manchmal 5 Daumen an einer Hand!? :whistling:



kommst her wenn nicht passt -> dann passt´s


Das Angebot nehme ich glatt an. :freu
Habe ja soweit schon die Aussparung für den riesigen Futaba-Empfänger gefertigt und den Akkuanschluß auch schon umgelötet.
Bleiben jetzt nur noch die Servos - da hätte ich auch gerne so einen Adapter! :blume ;)
Gruß
Frank


--------------------------------------------------------
TDR - Rigid mit "Wackelkopf" :sabber :freu
Goblin 380
Goblin Fireball
XK K110

Mikado VBC
Simulator: Realflight 7.5

siro

Der mit der Conrad-Tüte

Beiträge: 1 783

Registrierungsdatum: 27. März 2013

Wohnort: Berlin

Hobbys: Auseinander nehmen und reingucken :-)

  • Nachricht senden

30

Donnerstag, 11. Juli 2013, 05:57

Bei den meisten Servos kann man die einzelnen Drähte rausziehen und vertauschen, ohne etwas zu löten ;) da brauchst Du dann auch keinen Adapter.
Hast Du mal ein Bild vom Stecker (beide Seiten).
Grüße von Siro
-----------------
Inductrix Quad (der Kleinste mit dem riesen Funfaktor)
Blade: msrX, 180 CFX, Blade 130S
Forza 450 mit VStabi, YGE-60, HK2221-8, geiles Teil :) )
Scale Bell 407 in 470er Grösse (immer noch nicht fertig.. :rolleyes:
Acrobat SE (jetzt ohne Paddel, mit FBL, einfach nur FUN)
Funke: DX8 V2

Lackmann

Klassensprecher

Beiträge: 1 861

Registrierungsdatum: 27. März 2013

Wohnort: Glienicke / Nordbahn

Beruf: Beamter

Hobbys: wenige, aber viel Interessen!! Aber auf keinen Fall Modell"BAU" :)

  • Nachricht senden

31

Donnerstag, 11. Juli 2013, 06:52

Bei den meisten Servos kann man die einzelnen Drähte rausziehen und vertauschen, ohne etwas zu löten ;) da brauchst Du dann auch keinen Adapter.
Hast Du mal ein Bild vom Stecker (beide Seiten).


Sind die selben Stecker wie bei den Eflite-Akkus. Die passen auch definitiv nicht in den Empfänger und mit rauszuppeln ist da auch nichts.
Gruß
Frank


--------------------------------------------------------
TDR - Rigid mit "Wackelkopf" :sabber :freu
Goblin 380
Goblin Fireball
XK K110

Mikado VBC
Simulator: Realflight 7.5

siro

Der mit der Conrad-Tüte

Beiträge: 1 783

Registrierungsdatum: 27. März 2013

Wohnort: Berlin

Hobbys: Auseinander nehmen und reingucken :-)

  • Nachricht senden

32

Donnerstag, 11. Juli 2013, 08:54

Achso, ich dachte die haben nur eine falsche Pinbelegung, weil das steht auch in der Anleitung, aber wenn die mechanisch einen anderen Stecker haben, geht das natürlich nicht. ;(
Also doch INGO :)
Grüße von Siro
-----------------
Inductrix Quad (der Kleinste mit dem riesen Funfaktor)
Blade: msrX, 180 CFX, Blade 130S
Forza 450 mit VStabi, YGE-60, HK2221-8, geiles Teil :) )
Scale Bell 407 in 470er Grösse (immer noch nicht fertig.. :rolleyes:
Acrobat SE (jetzt ohne Paddel, mit FBL, einfach nur FUN)
Funke: DX8 V2

Stanley

Profi

Beiträge: 838

Registrierungsdatum: 26. März 2013

  • Nachricht senden

33

Donnerstag, 11. Juli 2013, 20:31

Hüttengoudi erledigt. Das Ding ist uneingeschränkt empfehlenswert !!! Flugspass auch bei Wind. Hatte heute 4 hässliche Abstürze und nichts ist kaputt.
Nach 9 Minuten Flugzeit sind noch 18 % auf dem kleinen 300er Lipo vom 130X.
Das geile Geräusch klingt noch immer in den Ohren ...... wrrroooooooooooooom.
Franks Baum hat irgendwie eine sehr starke Anziehungskraft. Das sitzt ein sabberndes Riesenvieh drin.
Habe Ingo das Rudergerät hingehalten und .... alles wurde gut.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Stanley« (11. Juli 2013, 20:37)


Plextor

Profi

  • »Plextor« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 707

Registrierungsdatum: 24. März 2013

  • Nachricht senden

34

Donnerstag, 11. Juli 2013, 20:42

Hüttengoudi erledigt. Das Ding ist uneingeschränkt empfehlenswert !!! Flugspass auch bei Wind. Hatte heute 4 hässliche Abstürze und nichts ist kaputt.
Nach 9 Minuten Flugzeit sind noch 18 % auf dem kleinen 300er Lipo vom 130X.
Das geile Geräusch klingt noch immer in den Ohren ...... wrrroooooooooooooom.
Franks Baum hat irgendwie eine sehr starke Anziehungskraft. Das sitzt ein sabberndes Riesenvieh drin.
Habe Ingo das Rudergerät hingehalten und .... alles wurde gut.



war lustig heute , allerdings war das Bier zwar kalt aber die Lampen waren an :D vielleicht lieber doch ein Radler :D
Ne Stefan bist guuutttt geflogen


für alle die Fläche fliegen wollen ist das Ding echt ein HIT !
-------------------------

Wenn Du tot bist dann weist du nicht das du tot bist , ist nur schlimm für die anderen .... genau verhält es sich wenn du blöd bist !

Stanley

Profi

Beiträge: 838

Registrierungsdatum: 26. März 2013

  • Nachricht senden

35

Donnerstag, 11. Juli 2013, 21:29

guuuuttt geflogen sieht anders aus. Der Spassfaktor bei den Loopings und Rollen ist enorm und die letzten beiden Landungen gingen dann auch schon ganz gut.
Viel Fliegen entspannt mehr als Bier. Das dauert ja Ewigkeiten, bis das Zeug im Hirn ankommt und die Knie nicht mehr schlottern.


Stanley

Profi

Beiträge: 838

Registrierungsdatum: 26. März 2013

  • Nachricht senden

36

Donnerstag, 11. Juli 2013, 22:33

Hätte wirklich nicht vermutet, welchen Flugspass diese Nuris bieten und wie einfach sie sich steuern lassen. Linker Knüppel "nur" für Gas und ab geht die Sause.

Der kleine C-Ray braucht kein Katapult.

https://www.youtube.com/watch?feature=fv…BgnxdpOVDU&NR=1

https://www.youtube.com/watch?v=Td0qvy6kFTA

https://www.youtube.com/watch?feature=en…nHbDpeNBgc&NR=1

Lackmann

Klassensprecher

Beiträge: 1 861

Registrierungsdatum: 27. März 2013

Wohnort: Glienicke / Nordbahn

Beruf: Beamter

Hobbys: wenige, aber viel Interessen!! Aber auf keinen Fall Modell"BAU" :)

  • Nachricht senden

37

Donnerstag, 11. Juli 2013, 22:49

Ja, war lustig mit 'Kleinen"! Meiner lag ja noch auf Trockendock.
Apropos: Nachdem Ingo mir ja die Servostecker umgecrimpt hat, musste ich zuhause beim Einstelen der Funke dann festestellen, dass ein Servo im Eimer ist. Es wird einfach nur sehr warm, ansonsten tut sich nix. ;(
Schon wenn man das Servo manuell betätigt, merkt man, dass es keinen richtige Widerstand vom Motor aus gibt. :cursing:
Also morgen wieder mal zu Saufenviel und sich mit dem hochqualifizierten Verkäufern rumärgern. :aufreg HD
Ich greife aber auch immer wieder in den Scheißeimer. :(
Gruß
Frank


--------------------------------------------------------
TDR - Rigid mit "Wackelkopf" :sabber :freu
Goblin 380
Goblin Fireball
XK K110

Mikado VBC
Simulator: Realflight 7.5

Stanley

Profi

Beiträge: 838

Registrierungsdatum: 26. März 2013

  • Nachricht senden

38

Donnerstag, 11. Juli 2013, 23:06

Rubrik ärgerlich. Wenn die keinen Ersatzservo haben, dann bleibt nur das Herausschnitzen aus einem anderen Nuri. Die sind gut eingeklebt. Bei mir musste auch schon einer rausgenommen werden, weil das Horn auf der falschen Seite stand.

Mac-Micha

Herr des iRobot

Beiträge: 1 197

Registrierungsdatum: 23. März 2013

Wohnort: Berlin Spandau

Beruf: Busfahrer - BVG

Hobbys: RC-Heli, Computer und Digitale Fotografie

  • Nachricht senden

39

Freitag, 12. Juli 2013, 05:38

Moin,

Ich glaube der kleine Nuri macht sich in unserer Truppe immer mehr Freunde. Ich werde mir den aufzulegen sieht ja schon fast so aus als ob das ein neuer Virus ist ;)
Aber erst mal Urlaub machen und wenn ich wieder hier bin ich mal sehen... :)

Tschau Micha


Sent from my iPhone using Tapatalk 2
T-Rex 450 V2 Flybarless / MicroBeast.
T-Rex 500 Flybarless / MicroBeast,
DX 7s mit
Backlight blue

siro

Der mit der Conrad-Tüte

Beiträge: 1 783

Registrierungsdatum: 27. März 2013

Wohnort: Berlin

Hobbys: Auseinander nehmen und reingucken :-)

  • Nachricht senden

40

Freitag, 12. Juli 2013, 07:45

Der Nuri ist der neue mcpX, scheint ja auch ebenso gutmütig und stabil zu sein. Alle wollen ihn haben :)
Grüße von Siro
-----------------
Inductrix Quad (der Kleinste mit dem riesen Funfaktor)
Blade: msrX, 180 CFX, Blade 130S
Forza 450 mit VStabi, YGE-60, HK2221-8, geiles Teil :) )
Scale Bell 407 in 470er Grösse (immer noch nicht fertig.. :rolleyes:
Acrobat SE (jetzt ohne Paddel, mit FBL, einfach nur FUN)
Funke: DX8 V2