Sie sind nicht angemeldet.

Zur Zeit sind keine Benutzer aktiv.

Teamviewer

Statistik

  • Mitglieder: 194
  • Themen: 987
  • Beiträge: 13 299 (ø 5,43/Tag)
  • Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Holgers

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Willkommen im Forum vom Heli - Team - Berlin - Brandenburg. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

molch

Immer Richtung Norden mit einem Compass

Beiträge: 823

Registrierungsdatum: 27. März 2013

Wohnort: Berlin Mitte

Beruf: Geld verdienen

Hobbys: Dafür ist das Feld zu klein.... ;)

  • Nachricht senden

41

Montag, 10. Juni 2013, 14:21

Habe den Empfänger von Orange erstmal verkleinert.

Alles klar... einmal bei 90 Grad gekocht...

Spaß beiseite.... So hast du eine gute Chance ihn unter den Gyro, in das Chassis zu bekommen. Tolle Idee 8o :!: :!: :!:
Dann wird es ja nicht mehr lange dauern, bis zum zum mechanischen Setup kommst.
Gruß Jörg

Compass Warp 360
Compass Atom 550

FPV Racing ist nichts anderes als Zerstörung auf raten. Aber es macht soo viel Spaß. :thumbup:
CTR 250er FPV Racer (Prototyp Nr.3)
CTR 180er FPV Racer (Prototyp Nr.1)
ZMR 250 FPV Racer Überbestand und wird somit verkauft
Esay Star II FPV mit ezUHF
Fatshark Dominator HD V2 mit Headtracker

Real Flight, Reflex XTR2, neXt, Hotprops, FPV Freerider
Graupner MX-20 - mit Spektrum Modul intern
FrSky Taranis X9D plus - mit ezUHF

Lackmann

Klassensprecher

Beiträge: 1 861

Registrierungsdatum: 27. März 2013

Wohnort: Glienicke / Nordbahn

Beruf: Beamter

Hobbys: wenige, aber viel Interessen!! Aber auf keinen Fall Modell"BAU" :)

  • Nachricht senden

42

Montag, 10. Juni 2013, 14:29

Zitat

Habe den Empfänger von Orange erstmal verkleinert.
index.php?page=Attachment&attachmentID=224


Ist doch gut.
Sieht doch auf jeden Fall besser aus, als diese orangene Büchse. Zumal man die am 250er auch nicht richtig verstecken kann.


Vom IPhone gesendet.
Gruß
Frank


--------------------------------------------------------
TDR - Rigid mit "Wackelkopf" :sabber :freu
Goblin 380
Goblin Fireball
XK K110

Mikado VBC
Simulator: Realflight 7.5

molch

Immer Richtung Norden mit einem Compass

Beiträge: 823

Registrierungsdatum: 27. März 2013

Wohnort: Berlin Mitte

Beruf: Geld verdienen

Hobbys: Dafür ist das Feld zu klein.... ;)

  • Nachricht senden

43

Montag, 10. Juni 2013, 14:36

Zu thermischen Problemen sollte das eigenlich auch nicht führen.
Gruß Jörg

Compass Warp 360
Compass Atom 550

FPV Racing ist nichts anderes als Zerstörung auf raten. Aber es macht soo viel Spaß. :thumbup:
CTR 250er FPV Racer (Prototyp Nr.3)
CTR 180er FPV Racer (Prototyp Nr.1)
ZMR 250 FPV Racer Überbestand und wird somit verkauft
Esay Star II FPV mit ezUHF
Fatshark Dominator HD V2 mit Headtracker

Real Flight, Reflex XTR2, neXt, Hotprops, FPV Freerider
Graupner MX-20 - mit Spektrum Modul intern
FrSky Taranis X9D plus - mit ezUHF

siro

Der mit der Conrad-Tüte

  • »siro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 783

Registrierungsdatum: 27. März 2013

Wohnort: Berlin

Hobbys: Auseinander nehmen und reingucken :-)

  • Nachricht senden

44

Montag, 10. Juni 2013, 14:48

Bin gespannt wie ich das alles passt :)

Habe zudem beschlossen gleich einen roxxy Regler einzubauen. Weil: Der Align-Regler ist nur ein Steller.

Wie kommt es zu diesem Preisunterschied:
Ein roxxy 20 Ampere kost 16,95
Ein roxxy 18 Ampere kostet 39,95
nur weil er ein Stück kleiner ist kostet er mehr als das Doppelte und kann weniger ;(

Conrad Preis, woanders etwas günstiger ;)
Grüße von Siro
-----------------
Inductrix Quad (der Kleinste mit dem riesen Funfaktor)
Blade: msrX, 180 CFX, Blade 130S
Forza 450 mit VStabi, YGE-60, HK2221-8, geiles Teil :) )
Scale Bell 407 in 470er Grösse (immer noch nicht fertig.. :rolleyes:
Acrobat SE (jetzt ohne Paddel, mit FBL, einfach nur FUN)
Funke: DX8 V2

Fettbemme

Herr des Compass - oder doch "Compasse" ;)

Beiträge: 1 739

Registrierungsdatum: 27. März 2013

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

45

Montag, 10. Juni 2013, 17:17

Glaube den 20A gibts nicht in der 900er Serie ! Daher der Preisunterschied , hatte den auch gesehen.
Mein Roxxy liegt auch vor mir auf dem Tisch :)

Mein Orange wird dann auch noch "heiß gewaschen" :D

Und jetzt mal nicht quatschen ... ick glaube Du hast noch genug zu tun :P
Gruß
Dustin

------------------

Logo 550SX
Logo 700
VBar Control
RealFlight 7.5

-----------------
http://www.brandenburger-mfv.de/

siro

Der mit der Conrad-Tüte

  • »siro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 783

Registrierungsdatum: 27. März 2013

Wohnort: Berlin

Hobbys: Auseinander nehmen und reingucken :-)

  • Nachricht senden

46

Montag, 10. Juni 2013, 20:24

Ich war heute bei Staufenbiel und wollte einen komplett neuen Satz
Schrauben besorgen und erklärte ihm, dass die Original Schrauben
fürchterlich sind.
Daraufhin meinte er, das ist ziemlich untertrieben,
die sind absolut Schrott und ich soll auch gleich die Schrauben am
Regal hängen lassen, die sind nicht besser. ;(
Das war doch mal eine gute Beratung. :) Hab dann aber den roxxy Regler gekauft für 35 Euro. Bei Conrad wollten sie knapp 40 haben.

So habe ich mir noch eine billige Kiste mit Bits bei Conrad gekauft und sieh da. Ich habe doch tatsächlich einen BIT gefunden mit dem ich so einige Schrauben vom 250er bewegen lassen.
Ein Billigteil, welches derart schlecht verarbeitet ist, dass ein 1,5mm Inbus nur 1,4... hat und zudem noch etwas konisch ist. :freu
Das Teil ist Gold wert :55




;) Okay, ich bau ja schon weiter.........
Grüße von Siro
-----------------
Inductrix Quad (der Kleinste mit dem riesen Funfaktor)
Blade: msrX, 180 CFX, Blade 130S
Forza 450 mit VStabi, YGE-60, HK2221-8, geiles Teil :) )
Scale Bell 407 in 470er Grösse (immer noch nicht fertig.. :rolleyes:
Acrobat SE (jetzt ohne Paddel, mit FBL, einfach nur FUN)
Funke: DX8 V2

Kallimann

Logoflieger

Beiträge: 323

Registrierungsdatum: 30. März 2013

Wohnort: Berlin-Charlottenburg

Beruf: Schlosser

Hobbys: Modellbau, was sonst!

  • Nachricht senden

47

Mittwoch, 12. Juni 2013, 17:57

Wenn ich dass hier so lese, werde ich wohl auf das Projekt Rex 250 FBL verzichten. ?(
Gruß
Kalli
___________________________________________________________________________________________
Logo 600 se
Funke: Futaba FX 20
Apple :bigcom

Plextor

Profi

Beiträge: 707

Registrierungsdatum: 24. März 2013

  • Nachricht senden

48

Mittwoch, 12. Juni 2013, 18:40

Wenn ich dass hier so lese, werde ich wohl auf das Projekt Rex 250 FBL verzichten. ?(



achwas ..... habe auch einen und keine Probleme
-------------------------

Wenn Du tot bist dann weist du nicht das du tot bist , ist nur schlimm für die anderen .... genau verhält es sich wenn du blöd bist !

siro

Der mit der Conrad-Tüte

  • »siro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 783

Registrierungsdatum: 27. März 2013

Wohnort: Berlin

Hobbys: Auseinander nehmen und reingucken :-)

  • Nachricht senden

49

Mittwoch, 19. Juni 2013, 20:34

Hab mich eben wieder sehr gewundert weil die Servo Stecker so dicht nebeneinander sitzen, dass man sie kaum in den Empfänger bekommt.
Aber das Problem liegt diesmal nicht bei Align sondern am Orange Empfänger:
Die Servo-Stecker sind ca. 2,9mm breit und der Pinabstand beim Orange sind 2,54mm.
Da wundert es nicht, dass es so schiefig wird :(

index.php?page=Attachment&attachmentID=247

Ansonsten bin ich guter Dinge, dass er am Sonntag fliegen wird.
Obwohls noch nicht annähernd so aussieht aber es liegen alle Teile auf dem Tisch

index.php?page=Attachment&attachmentID=246

Ich bin halt ein ordentliche Mensch index.php?page=Attachment&attachmentID=248
Grüße von Siro
-----------------
Inductrix Quad (der Kleinste mit dem riesen Funfaktor)
Blade: msrX, 180 CFX, Blade 130S
Forza 450 mit VStabi, YGE-60, HK2221-8, geiles Teil :) )
Scale Bell 407 in 470er Grösse (immer noch nicht fertig.. :rolleyes:
Acrobat SE (jetzt ohne Paddel, mit FBL, einfach nur FUN)
Funke: DX8 V2

Flugangst

unregistriert

50

Mittwoch, 19. Juni 2013, 20:36

Suchen sie den Heli im Bild :D

Lackmann

Klassensprecher

Beiträge: 1 861

Registrierungsdatum: 27. März 2013

Wohnort: Glienicke / Nordbahn

Beruf: Beamter

Hobbys: wenige, aber viel Interessen!! Aber auf keinen Fall Modell"BAU" :)

  • Nachricht senden

51

Mittwoch, 19. Juni 2013, 20:52

Zitat

Hab mich eben wieder sehr gewundert weil die Servo Stecker so dicht nebeneinander sitzen, dass man sie kaum in den Empfänger bekommt.
Aber das Problem liegt diesmal nicht bei Align sondern am Orange Empfänger:


Heute Abend hat ein Flugkumpel erstmal seine Fläche versenkt.
Hat plötzlich keinen Empfang mehr mit seinem "Orange" gehabt.
Ich finde die Dinger ja sehr bedenklich.


Vom IPhone gesendet.
Gruß
Frank


--------------------------------------------------------
TDR - Rigid mit "Wackelkopf" :sabber :freu
Goblin 380
Goblin Fireball
XK K110

Mikado VBC
Simulator: Realflight 7.5

siro

Der mit der Conrad-Tüte

  • »siro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 783

Registrierungsdatum: 27. März 2013

Wohnort: Berlin

Hobbys: Auseinander nehmen und reingucken :-)

  • Nachricht senden

52

Mittwoch, 19. Juni 2013, 21:03

Heute Abend hat ein Flugkumpel erstmal seine Fläche versenkt.
Hat plötzlich keinen Empfang mehr mit seinem "Orange" gehabt.
Ich finde die Dinger ja sehr bedenklich.
Also in eine Fläche würde ich die auch nicht einbauen, zumindest nicht ohne vorher einen speziellen Reichweitentest gemacht zu haben.
Für mich sind die Teile okay, ich flieg eh nie weiter als 10 Meter weg :) Die haben vermutlich nicht die volle Reichweite das sollte man bedenken.
Oder hat sich dein Kumpel evtl. verknüppelt und schiebt es auf die Technik :rolleyes: ;)

In deinen (meinen) Acrobat kommt ein vernünftiger mit voller Reichweite und Satelit rein und der ist auch schon da. :freu
Grüße von Siro
-----------------
Inductrix Quad (der Kleinste mit dem riesen Funfaktor)
Blade: msrX, 180 CFX, Blade 130S
Forza 450 mit VStabi, YGE-60, HK2221-8, geiles Teil :) )
Scale Bell 407 in 470er Grösse (immer noch nicht fertig.. :rolleyes:
Acrobat SE (jetzt ohne Paddel, mit FBL, einfach nur FUN)
Funke: DX8 V2

siro

Der mit der Conrad-Tüte

  • »siro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 783

Registrierungsdatum: 27. März 2013

Wohnort: Berlin

Hobbys: Auseinander nehmen und reingucken :-)

  • Nachricht senden

53

Mittwoch, 19. Juni 2013, 22:20

Nun ist alles verkabelt und nix hängt draussen dran. Gyro und Empfänger ist alles innen untergebracht.

index.php?page=Attachment&attachmentID=253

index.php?page=Attachment&attachmentID=254

Für heute reichts auch.....
Grüße von Siro
-----------------
Inductrix Quad (der Kleinste mit dem riesen Funfaktor)
Blade: msrX, 180 CFX, Blade 130S
Forza 450 mit VStabi, YGE-60, HK2221-8, geiles Teil :) )
Scale Bell 407 in 470er Grösse (immer noch nicht fertig.. :rolleyes:
Acrobat SE (jetzt ohne Paddel, mit FBL, einfach nur FUN)
Funke: DX8 V2

Fettbemme

Herr des Compass - oder doch "Compasse" ;)

Beiträge: 1 739

Registrierungsdatum: 27. März 2013

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

54

Donnerstag, 20. Juni 2013, 04:45

Wow das sieht ja richtig gut und sauber aus !
Tolles Ergebniss :-)!

Meiner sieht gerade so aus :

Gruß
Dustin

------------------

Logo 550SX
Logo 700
VBar Control
RealFlight 7.5

-----------------
http://www.brandenburger-mfv.de/

Lackmann

Klassensprecher

Beiträge: 1 861

Registrierungsdatum: 27. März 2013

Wohnort: Glienicke / Nordbahn

Beruf: Beamter

Hobbys: wenige, aber viel Interessen!! Aber auf keinen Fall Modell"BAU" :)

  • Nachricht senden

55

Donnerstag, 20. Juni 2013, 07:09

Nun ist alles verkabelt und nix hängt draussen dran. Gyro und Empfänger ist alles innen untergebracht.

index.php?page=Attachment&attachmentID=253

index.php?page=Attachment&attachmentID=254

Für heute reichts auch.....


Ja, sieht sehr gut aus!! :thumbup:
Übrigens habe ich Dich gestern offiziell zu meinem Nachfolger ernannt - Paddelkönig! :D
Du hast jetzt mehrere Padedelhelis als ich. ;(
Gruß
Frank


--------------------------------------------------------
TDR - Rigid mit "Wackelkopf" :sabber :freu
Goblin 380
Goblin Fireball
XK K110

Mikado VBC
Simulator: Realflight 7.5

siro

Der mit der Conrad-Tüte

  • »siro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 783

Registrierungsdatum: 27. März 2013

Wohnort: Berlin

Hobbys: Auseinander nehmen und reingucken :-)

  • Nachricht senden

56

Donnerstag, 20. Juni 2013, 08:36

Übrigens habe ich Dich gestern offiziell zu meinem Nachfolger ernannt - Paddelkönig! :D
Du hast jetzt mehrere Padedelhelis als ich. ;(

Ich bin halt jung geblieben im Gegensatz .......... index.php?page=Attachment&attachmentID=256
Grüße von Siro
-----------------
Inductrix Quad (der Kleinste mit dem riesen Funfaktor)
Blade: msrX, 180 CFX, Blade 130S
Forza 450 mit VStabi, YGE-60, HK2221-8, geiles Teil :) )
Scale Bell 407 in 470er Grösse (immer noch nicht fertig.. :rolleyes:
Acrobat SE (jetzt ohne Paddel, mit FBL, einfach nur FUN)
Funke: DX8 V2

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »siro« (21. Juni 2013, 18:07)


siro

Der mit der Conrad-Tüte

  • »siro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 783

Registrierungsdatum: 27. März 2013

Wohnort: Berlin

Hobbys: Auseinander nehmen und reingucken :-)

  • Nachricht senden

57

Freitag, 21. Juni 2013, 18:17

Der Schrott geht weiter :

Nach meiner tollen Verdrahtung hab ich eben mal den Motor andrehen lassen. Upps, was sind das denn für merkwürdige Geräusche. ;(
Also den Hubi erstmal wieder zerlegt.

Das Hauptzahnrad ist an einer Schraube geplatzt, das war so vormontiert, habe ich vorher garnicht gesehen.
und das Lager für den Freilauf ist auch hin. Geht viel zu schwer. Nun brauch ich erstmal Ersatzteile.

Mann das geht einem ja echt auf den Sack. HD

Alles was vormontiert ist, ist Müllllllllll
Grüße von Siro
-----------------
Inductrix Quad (der Kleinste mit dem riesen Funfaktor)
Blade: msrX, 180 CFX, Blade 130S
Forza 450 mit VStabi, YGE-60, HK2221-8, geiles Teil :) )
Scale Bell 407 in 470er Grösse (immer noch nicht fertig.. :rolleyes:
Acrobat SE (jetzt ohne Paddel, mit FBL, einfach nur FUN)
Funke: DX8 V2

Flugangst

unregistriert

58

Freitag, 21. Juni 2013, 18:37

Ich seh es schon kommen das da wer ALLES was vormontiert ist auseinander schraubt. :thumbup: Daumen hoch da du dich trotz des ganzen eisern damit befasst.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Flugangst« (21. Juni 2013, 18:43)


Fettbemme

Herr des Compass - oder doch "Compasse" ;)

Beiträge: 1 739

Registrierungsdatum: 27. März 2013

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

59

Freitag, 21. Juni 2013, 18:42

Der Schrott geht weiter :

Nach meiner tollen Verdrahtung hab ich eben mal den Motor andrehen lassen. Upps, was sind das denn für merkwürdige Geräusche. ;(
Also den Hubi erstmal wieder zerlegt.

Das Hauptzahnrad ist an einer Schraube geplatzt, das war so vormontiert, habe ich vorher garnicht gesehen.
und das Lager für den Freilauf ist auch hin. Geht viel zu schwer. Nun brauch ich erstmal Ersatzteile.

Mann das geht einem ja echt auf den Sack. HD

Alles was vormontiert ist, ist Müllllllllll

Ach du Sch....!!
Dabei sollte er doch Sonntag fliegen ... dazu die ganze Arbeit der Verkableung ... och nööööö :S :thumbdown:
HZR kannste von mir bekommen ! Freilauf ggf nur loser anziehen, das Hilft meistens schon.

Sitze auch gerade an meinen "Reinfall" ..achne TRex250 heißt er ja :D
War mir eine Lehre nie wieder was gebrauchtes zu kaufen :cursing:
Beide Lager von der HRW waren breit...Freilauf zerquetscht...Heck ging auch schwergängig.
Dort stellte sich beim Demontieren raus das es nicht die Lager sind wie ich vermutet hatte ---> NEIN der Riemen war nur verdreht montiert ... da bekomm ick echt HASS!
Nun dreht alles wieder butterweich und ich sitz an der Verkabelung :whistling:
Gruß
Dustin

------------------

Logo 550SX
Logo 700
VBar Control
RealFlight 7.5

-----------------
http://www.brandenburger-mfv.de/

siro

Der mit der Conrad-Tüte

  • »siro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 783

Registrierungsdatum: 27. März 2013

Wohnort: Berlin

Hobbys: Auseinander nehmen und reingucken :-)

  • Nachricht senden

60

Freitag, 21. Juni 2013, 19:29

Hab grad das HZR mit dem Freilauf zerlegt und neu montiert. Nach einem Knacks 8o lief es dann besser.
Hab dann nochmal laufen lassen. Da ist immer noch was merkwürdig, als wenn was eiert.

Klingt als wenn ein Zahn nicht richtig ausgearbeitet ist vom HZR und bei jeder Umdrehung am Ritzel anschlägt. Kann das sein ?

Hab dann mal das Zahnflankenspiel vergrößert und siehe da es wird besser aber immer noch nicht wirklich gut.

@Flugangst:
Das meiste habe ich eh wieder demontiert und neu zusammengebaut. Allein schon um die Schrauben mit Loctite zu sichern. War beim 450er REX nicht anders, aber da waren vernünftige schrauben bei.

Dei vergurken halt so einiges beim montieren. Ich seh da gar kein Sinn drin. Die sollen doch einfach die Teile in eine Kiste packen, das baut sich dann jeder selbst zusammen.
Wenn dann ein Kugellager gequetscht wird oder Schrauben vernuddelt werden ist man zumindest selber schuld.

Achja, Riemen schau ich mir auch nochmal an. Wenn ich das Heck zu mir habe muss dann der Riemen um 90 Grad nach RECHTS gedreht werden hinten am Rohr, ist das richtig ?
Grüße von Siro
-----------------
Inductrix Quad (der Kleinste mit dem riesen Funfaktor)
Blade: msrX, 180 CFX, Blade 130S
Forza 450 mit VStabi, YGE-60, HK2221-8, geiles Teil :) )
Scale Bell 407 in 470er Grösse (immer noch nicht fertig.. :rolleyes:
Acrobat SE (jetzt ohne Paddel, mit FBL, einfach nur FUN)
Funke: DX8 V2

Ähnliche Themen