Sie sind nicht angemeldet.

Zur Zeit sind keine Benutzer aktiv.

Teamviewer

Statistik

  • Mitglieder: 191
  • Themen: 986
  • Beiträge: 13 293 (ø 5,6/Tag)
  • Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Mealmaker23

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Willkommen im Forum vom Heli - Team - Berlin - Brandenburg. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Fettbemme

Herr des Compass - oder doch "Compasse" ;)

Beiträge: 1 739

Registrierungsdatum: 27. März 2013

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

41

Dienstag, 14. Mai 2013, 17:38

Ich hole das hier mal wieder hoch ....

Habe eben mein 11er Ritzel eingebaut und bin mal mit ner Gaskurve von 60% hinterm Haus gewesen.
Laut IPhone App habe ich nun 2875 RPM

Vorher mit 12er Ritzel waren es bei gleicher Regleröffnung 3029 RPM. Alles in allem wohl noch nicht perfekt .. und ick schaue mal nach nem 10er Ritzel ?!?

Zum Thema mal eben das Ritzel gewechselt :
Einige hatten es ja in der HAlle mitbekommen das ick Depp meine Madenschraube überdreht hatte vom Ritzel.
Schraubendreher rein ... half nix ... ausbohren auf Arbeit .. fehlgeschlagen :cursing:
Zuhause angekommen den Dremel geschnappt und weg das Ritzel :smilie-happy:

Dustin 1 , Ritzel 0 :smilie-happy:

Gruß
Dustin

------------------

Logo 550SX
Logo 700
VBar Control
RealFlight 7.5

-----------------
http://www.brandenburger-mfv.de/

siro

Der mit der Conrad-Tüte

  • »siro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 782

Registrierungsdatum: 27. März 2013

Wohnort: Berlin

Hobbys: Auseinander nehmen und reingucken :-)

  • Nachricht senden

42

Dienstag, 14. Mai 2013, 22:40

Hinter eines Ritzels Nabe,
saß ne kleine feste Made,
hatte die besondre Gabe,
sie blieb fest auch wenn ich schlage.
Doch der Dremel ohne Frage,
killt die kleine feste Made, ohne Gnade,
Schade.

Leicht kaputt und nicht mehr Grade,
trägt sie Dustin nun zu Grabe.
Grüße von Siro
-----------------
Inductrix Quad (der Kleinste mit dem riesen Funfaktor)
Blade: msrX, 180 CFX, Blade 130S
Forza 450 mit VStabi, YGE-60, HK2221-8, geiles Teil :) )
Scale Bell 407 in 470er Grösse (immer noch nicht fertig.. :rolleyes:
Acrobat SE (jetzt ohne Paddel, mit FBL, einfach nur FUN)
Funke: DX8 V2

Lackmann

Klassensprecher

Beiträge: 1 860

Registrierungsdatum: 27. März 2013

Wohnort: Glienicke / Nordbahn

Beruf: Beamter

Hobbys: wenige, aber viel Interessen!! Aber auf keinen Fall Modell"BAU" :)

  • Nachricht senden

43

Mittwoch, 15. Mai 2013, 04:53

Hinter eines Ritzels Nabe,
saß ne kleine feste Made,
hatte die besondre Gabe,
sie blieb fest auch wenn ich schlage.
Doch der Dremel ohne Frage,
killt die kleine feste Made, ohne Gnade,
Schade.

Leicht kaputt und nicht mehr Grade,
trägt sie Dustin nun zu Grabe.

:smilie-happy: :smilie-happy: :smilie-happy: :blume

Mensch Bernd, an Dir ist ja selbst Reinhard Mey verloren gegangen. ;)
Gruß
Frank


--------------------------------------------------------
TDR - Rigid mit "Wackelkopf" :sabber :freu
Goblin 380
Blade 180 cfx
Blade MCPx BL "Volltuning" - eine kleine Kampfmaschine.

Nuri C-Ray 180
Blade MSr
Micro MQX Quadcopter

Mikado VBC
Futaba T14SG, die auch "Speck drum" hat ^^
Simulator: Realflight 7.5

Fettbemme

Herr des Compass - oder doch "Compasse" ;)

Beiträge: 1 739

Registrierungsdatum: 27. März 2013

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

44

Mittwoch, 15. Mai 2013, 05:27

:thumbsup: :thumbsup: Bernd, echt nen Knaller :thumbsup: :thumbsup:
Gruß
Dustin

------------------

Logo 550SX
Logo 700
VBar Control
RealFlight 7.5

-----------------
http://www.brandenburger-mfv.de/

Mac-Micha

Herr des iRobot

Beiträge: 1 197

Registrierungsdatum: 23. März 2013

Wohnort: Berlin Spandau

Beruf: Busfahrer - BVG

Hobbys: RC-Heli, Computer und Digitale Fotografie

  • Nachricht senden

45

Mittwoch, 15. Mai 2013, 06:02

Moin,

Ja der Bernd hat's drauf mit den Texten :)
Jetzt noch die richtige Melodie dazu, dann hat Dustin, neben Ingo, auch einen persönlichen Song :-D

Tschau Micha


Sent from my iPhone using Tapatalk 2
T-Rex 450 V2 Flybarless / MicroBeast.
T-Rex 500 Flybarless / MicroBeast,
DX 7s mit
Backlight blue

Fettbemme

Herr des Compass - oder doch "Compasse" ;)

Beiträge: 1 739

Registrierungsdatum: 27. März 2013

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

46

Mittwoch, 15. Mai 2013, 06:05

Jetzt noch die richtige Melodie dazu, dann hat Dustin, neben Ingo, auch einen persönlichen Song :-D

Tschau Micha
Wäre das jetzt gut oder schlecht :smilie-happy:
Gruß
Dustin

------------------

Logo 550SX
Logo 700
VBar Control
RealFlight 7.5

-----------------
http://www.brandenburger-mfv.de/

Stanley

Profi

Beiträge: 838

Registrierungsdatum: 26. März 2013

  • Nachricht senden

47

Samstag, 8. Februar 2014, 00:31

Habe nun den nächsten Heli auf dem Basteltisch und so wie das auf dem Video gezeigt wird, klappt das bei mir nicht mit dem Gasweg einlernen.
Mal ganz doof bei Bernd nachgefragt: Muss der Stecker vom Regler im Stabi-Kasten drin sein oder nicht? ...
Muss bei der Prozedur der "Motor-Aus" auf " Motor "An" gestellt werden? Also so, dass die Funke mit dem nervigen Warn-Piep eingeschaltet wird?
Egal, der Gasweg funktioniert auch ohne diese Prozedur sehr gut.

Finde es nur komisch, dass der Motor erst bei 60 % Gasgerade anläuft. Habe den Schalter F-Mode1 für 60 % Gasgerade und F-Mode2 für 80 % Gasgerade.
Stelle ich die erste Gasgerade auf 50 %, dann läuft der Motor mit F-Mode1 nicht an. Starte ich aber den Motor mit F-Mode2 und schnippe zurück auf F-Mode1, dann geht´s und der Motor dreht artig runter auf die eingestellen 50%.

siro

Der mit der Conrad-Tüte

  • »siro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 782

Registrierungsdatum: 27. März 2013

Wohnort: Berlin

Hobbys: Auseinander nehmen und reingucken :-)

  • Nachricht senden

48

Samstag, 8. Februar 2014, 06:43

Beim Anlaufen tut sich der (jeder) Motor SEHR schwer, da braucht man schon wesentlich mehr Leistung als im Normalbetrieb.
Deshalb wird er nicht anlaufen bei deinen 50 Prozent, wenn er aber erstmal auf Drehzal ist, fällt ihm das nicht sonderlich schwer wieder runterzuregeln auch auf 50 Prozent und weniger.

Zum Einlernen benötigst Du in der Funke unbdedingt eine Gaskurve von 0..100 Prozent. Eigentlich eine Gasschräge :rolleyes:
Viele haben die garnicht eingestellt in den Flugmodis, weil die meisten ja mit fester Drehzahl fliegen.
Also must Du Dir evtl. zwischenzeitlich, nur zum Einlernen des Reglers, eine solche Kurve in der Funke einstellen.

Akku am Hubi/Motorregler abklemmen

Funke vorbereiten:
Der Motorschalter mus EIN" sein und der Knüppel auf VOLL GAS stehen BEVOR der Akku am Regler/Hubi angesteckt wird.
Du machst quasi eine absolut fatale Einstellung bevor der Akku angeschlossen wird. :)
Normalerweise würde dabei der Hubi an der Decke kleben. Aber genau das erkennt der Regler wenn er das erste Mal
mit Spannung versorgt wird und denkt sich so blöd kann keiner sein, dass beim Einschalten der Knüppel auf Vollgas steht und geht in das Einstellmenü für das Einlernen.
Das quittiert er dann mit dem Gepiepse, worauf man dann erstmal warten muss.
Nun weis der Regler, dass ab sorfot dieses Signal (bei dieser Knüppelstellung) Vollgas ist.
Dann wird der Gasknüppel bis ganz nach unten bewegt und man wartet wieder das Piepsen ab.
Nun weis er das an dieser Stellung Gas aus ist.
Grüße von Siro
-----------------
Inductrix Quad (der Kleinste mit dem riesen Funfaktor)
Blade: msrX, 180 CFX, Blade 130S
Forza 450 mit VStabi, YGE-60, HK2221-8, geiles Teil :) )
Scale Bell 407 in 470er Grösse (immer noch nicht fertig.. :rolleyes:
Acrobat SE (jetzt ohne Paddel, mit FBL, einfach nur FUN)
Funke: DX8 V2

Dieser Beitrag wurde bereits 6 mal editiert, zuletzt von »siro« (8. Februar 2014, 07:15)


Stanley

Profi

Beiträge: 838

Registrierungsdatum: 26. März 2013

  • Nachricht senden

49

Samstag, 8. Februar 2014, 09:23

Danke Bernd, jetzt habe ich es endlich kapiert und beim Einschalten mit F-Mode 0 (wo 0 25 50 75 100 eingestellt wurde) hat es der Regler gefressen. :danke

Stanley

Profi

Beiträge: 838

Registrierungsdatum: 26. März 2013

  • Nachricht senden

50

Sonntag, 9. März 2014, 00:13

Mein Fehler war, dass ich nicht auf das richtige beep-tüdeldüt gewartet habe.
Bei 2:30 Min in diesem Video sind die richtigen Töne hörbar.
http://www.youtube.com/watch?v=-E79OvDkgY0
Jetzt ist alle tutti.
Wir werden noch überschlau.

Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von »Stanley« (9. März 2014, 02:09)