Sie sind nicht angemeldet.

Zur Zeit sind keine Benutzer aktiv.

Teamviewer

Statistik

  • Mitglieder: 195
  • Themen: 987
  • Beiträge: 13 299 (ø 5,42/Tag)
  • Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: tekinel685

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Willkommen im Forum vom Heli - Team - Berlin - Brandenburg. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Plextor

Profi

Beiträge: 707

Registrierungsdatum: 24. März 2013

  • Nachricht senden

81

Sonntag, 5. Mai 2013, 19:05

Draussen geflogen ist Stanley heute mit dem 130er und es ist nix kaputt gegangen. War wirklich nicht schlecht was er da gemacht hat. :thumbup:

für das erste Mal draussen , respekt
-------------------------

Wenn Du tot bist dann weist du nicht das du tot bist , ist nur schlimm für die anderen .... genau verhält es sich wenn du blöd bist !

Fettbemme

Herr des Compass - oder doch "Compasse" ;)

Beiträge: 1 739

Registrierungsdatum: 27. März 2013

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

82

Montag, 6. Mai 2013, 06:43

Glückwunsch zum erfolgreichen Outdoor-Flug ! :drinks Dann kann es ja jetzt richtig losgehen.
Gruß
Dustin

------------------

Logo 550SX
Logo 700
VBar Control
RealFlight 7.5

-----------------
http://www.brandenburger-mfv.de/

Stanley

Profi

  • »Stanley« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 838

Registrierungsdatum: 26. März 2013

  • Nachricht senden

83

Montag, 6. Mai 2013, 13:21

Au Backe... draußen ... das ist schon sehr viel anders. Ganz neue Erfahrungen.
Vorsicht Falle in der großen Freiheit. War viel zu waghalsig und es war nur Zufall und Glück, dass nichts passiert ist.
Der Heli ist mir viel zu schnell abgehauen und die Lageerkennung war schwer.
Boahhh.... dieser Pulsschlag und die enorme Anspannung. Das muss sich etwas ändern, sonst ist das purer Stress, der mir in dieser Heftigkeit nicht gefällt.
Der kleine 130er wird verdammt schnell und die Sache mit dem Nick ziehen in der Kurve klappt noch nicht.

Immerhin waren es 3 Starts und der Heli ist wieder sicher gelandet.

By the way: Vielleicht ist ein Tröt für das Fliegen draußen sinnvoll ?????????????????????

Bei allem Spassfaktor gibt es wichtige Kleinigkeiten. Es muss nicht auch hier alles geregelt werden, nur einige Verhaltensmassnahmen können so verkehrt nicht sein.
Die Sache mit den Absprachen, der Flug bis zur Grasnabe, die Radfahrer, die Sportler.
Habe mit Micha mitgefiebert, als auf dem sehr schmalen Feldweg die Radfahrer von hinten aufgetaucht sind.

Mac-Micha

Herr des iRobot

Beiträge: 1 197

Registrierungsdatum: 23. März 2013

Wohnort: Berlin Spandau

Beruf: Busfahrer - BVG

Hobbys: RC-Heli, Computer und Digitale Fotografie

  • Nachricht senden

84

Montag, 6. Mai 2013, 14:22

Hallo Standley
Au Backe... draußen ...

Immerhin waren es 3 Starts und der Heli ist wieder sicher gelandet.

By the way: Vielleicht ist ein Tröt für das Fliegen draußen sinnvoll ?????????????????????

Bei allem Spassfaktor gibt es wichtige Kleinigkeiten. Es muss nicht auch hier alles geregelt werden, nur einige Verhaltensmassnahmen können so verkehrt nicht sein.
Die Sache mit den Absprachen, der Flug bis zur Grasnabe, die Radfahrer, die Sportler.
Habe mit Micha mitgefiebert, als auf dem sehr schmalen Feldweg die Radfahrer von hinten aufgetaucht sind.
War schon klasse das dein Kleiner zu sauber geflogen ist. Draussen ist es immer von Vorteil.... man hat eben mehr Platz und kann anders Agieren.
Um so Grösster Der Heli ist um so besser ist es auch. Da er nicht windempfindlich und zappelig ist.


Das mit dem Tröt für draussen, den haben wir doch :-) Outdoor Treffen ;)

Und mit der Trojan Landung :cursing: das muss ich noch viel mehr üben... Ich bleib am Ball und besteller erst mal Kleber :-)

Tschau Micha
T-Rex 450 V2 Flybarless / MicroBeast.
T-Rex 500 Flybarless / MicroBeast,
DX 7s mit
Backlight blue

siro

Der mit der Conrad-Tüte

Beiträge: 1 783

Registrierungsdatum: 27. März 2013

Wohnort: Berlin

Hobbys: Auseinander nehmen und reingucken :-)

  • Nachricht senden

85

Montag, 6. Mai 2013, 14:43

Die Sache mit den Absprachen, der Flug bis zur Grasnabe
Da fühle ich mich jetzt angesprochen (zu recht) Ich fliege wirklich recht dicht :rolleyes: Das mit dem Draussen fliegen ist für mich noch SEHR ungewohnt, und die Augen haben da auch noch so Ihre Probleme.
Sicherheit geht vor, ganz klar. Ich muss dann einfach ein Stück weiter weg. Jens hat mich auch darauf aufmerksam gemacht und ich werde es entsprechend berücksichtigen :)
Grüße von Siro
-----------------
Inductrix Quad (der Kleinste mit dem riesen Funfaktor)
Blade: msrX, 180 CFX, Blade 130S
Forza 450 mit VStabi, YGE-60, HK2221-8, geiles Teil :) )
Scale Bell 407 in 470er Grösse (immer noch nicht fertig.. :rolleyes:
Acrobat SE (jetzt ohne Paddel, mit FBL, einfach nur FUN)
Funke: DX8 V2

Stanley

Profi

  • »Stanley« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 838

Registrierungsdatum: 26. März 2013

  • Nachricht senden

86

Montag, 6. Mai 2013, 17:06

Bernd, du hattest aber deinen Heli vollständig unter Kontrolle.

Stanley

Profi

  • »Stanley« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 838

Registrierungsdatum: 26. März 2013

  • Nachricht senden

87

Dienstag, 7. Mai 2013, 23:24

Zurück zum BESTEN Heli seiner Klasse.

Die letzten beiden Abstürze hat er mit nur einem verbogenen Haubenhalter und einem gebrochenen Servoarm überstanden.


Lackmann

Klassensprecher

Beiträge: 1 861

Registrierungsdatum: 27. März 2013

Wohnort: Glienicke / Nordbahn

Beruf: Beamter

Hobbys: wenige, aber viel Interessen!! Aber auf keinen Fall Modell"BAU" :)

  • Nachricht senden

88

Mittwoch, 8. Mai 2013, 07:00

Zurück zum BESTEN Heli seiner Klasse.

Die letzten beiden Abstürze hat er mit nur einem verbogenen Haubenhalter und einem gebrochenen Servoarm überstanden.



Na ist doch gut!! :thumbup:
Und wenn er dann ganz aus Metall ist, geht wahrscheinlich nur noch der Fußboden kaputt!! :smilie-happy:
Gruß
Frank


--------------------------------------------------------
TDR - Rigid mit "Wackelkopf" :sabber :freu
Goblin 380
Goblin Fireball
XK K110

Mikado VBC
Simulator: Realflight 7.5

Stanley

Profi

  • »Stanley« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 838

Registrierungsdatum: 26. März 2013

  • Nachricht senden

89

Mittwoch, 8. Mai 2013, 07:24

Aber nicht doch... Genau die unnötige Verbastelung mit Alu habe ich mit vollem Erfolg vermeiden können. Lediglich Heckrahmen und Strebenhalter sind aus Metall. Alles andere sind die billigen Originalteile aus Plastik. Er kann auch mit der Original-Pitchhülse und den etwas schlabberigen Bundlagern sauber und zappelfrei fliegen. Mit den jetzigen Erfahrungswerten bleibt es der BESTE Heli in seiner Klasse.

Lackmann

Klassensprecher

Beiträge: 1 861

Registrierungsdatum: 27. März 2013

Wohnort: Glienicke / Nordbahn

Beruf: Beamter

Hobbys: wenige, aber viel Interessen!! Aber auf keinen Fall Modell"BAU" :)

  • Nachricht senden

90

Mittwoch, 8. Mai 2013, 07:36

Aber nicht doch... Genau die unnötige Verbastelung mit Alu habe ich mit vollem Erfolg vermeiden können. Lediglich Heckrahmen und Strebenhalter sind aus Metall. Alles andere sind die billigen Originalteile aus Plastik. Er kann auch mit der Original-Pitchhülse und den etwas schlabberigen Bundlagern sauber und zappelfrei fliegen. Mit den jetzigen Erfahrungswerten bleibt es der BESTE Heli in seiner Klasse.


Ich freue mich ja auch für Dich, dass Du ihn gut hinbekommen hast.
Mal abgesehen davon, ob er mir nun gefällt oder nicht.
Wichtig ist doch nur, dass DU Spaß beim Fliegen hast. :thumbsup:
Gruß
Frank


--------------------------------------------------------
TDR - Rigid mit "Wackelkopf" :sabber :freu
Goblin 380
Goblin Fireball
XK K110

Mikado VBC
Simulator: Realflight 7.5

Stanley

Profi

  • »Stanley« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 838

Registrierungsdatum: 26. März 2013

  • Nachricht senden

91

Freitag, 10. Mai 2013, 14:48



Nr. 1 und 3 sind nur leere Attrappen als Kulissenschieber.


Fettbemme

Herr des Compass - oder doch "Compasse" ;)

Beiträge: 1 739

Registrierungsdatum: 27. März 2013

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

92

Freitag, 10. Mai 2013, 15:03

Macht was her , aber bau lieber den KDS fürs Feld zusammen :)
Gruß
Dustin

------------------

Logo 550SX
Logo 700
VBar Control
RealFlight 7.5

-----------------
http://www.brandenburger-mfv.de/

Lackmann

Klassensprecher

Beiträge: 1 861

Registrierungsdatum: 27. März 2013

Wohnort: Glienicke / Nordbahn

Beruf: Beamter

Hobbys: wenige, aber viel Interessen!! Aber auf keinen Fall Modell"BAU" :)

  • Nachricht senden

93

Freitag, 10. Mai 2013, 17:19

Zitat

Macht was her , aber bau lieber den KDS fürs Feld zusammen :)


:thumbsup:


Vom IPhone gesendet.
Gruß
Frank


--------------------------------------------------------
TDR - Rigid mit "Wackelkopf" :sabber :freu
Goblin 380
Goblin Fireball
XK K110

Mikado VBC
Simulator: Realflight 7.5

Plextor

Profi

Beiträge: 707

Registrierungsdatum: 24. März 2013

  • Nachricht senden

94

Freitag, 10. Mai 2013, 19:11

Stefan mag die - wenn es sei Pre das zu machen ist das doch ok . Der kds450 wird schon kommen


Sent from my iPhone using Tapatalk
-------------------------

Wenn Du tot bist dann weist du nicht das du tot bist , ist nur schlimm für die anderen .... genau verhält es sich wenn du blöd bist !

Fettbemme

Herr des Compass - oder doch "Compasse" ;)

Beiträge: 1 739

Registrierungsdatum: 27. März 2013

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

95

Freitag, 10. Mai 2013, 19:53

Zitat

Stefan mag die - wenn es sei Pre das zu machen ist das doch ok . Der kds450 wird schon kommen


Sent from my iPhone using Tapatalk


Das ist auch vollkommen okay, sollte nicht negativ gemeint sein :-)
@stefan ist das eine fusuno Haube ?
Gruß
Dustin

------------------

Logo 550SX
Logo 700
VBar Control
RealFlight 7.5

-----------------
http://www.brandenburger-mfv.de/

Stanley

Profi

  • »Stanley« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 838

Registrierungsdatum: 26. März 2013

  • Nachricht senden

96

Freitag, 10. Mai 2013, 20:16

Die Hauben von fusuno sind kleine Kunstwerke aus GFK. Wirklich gut verarbeitet und passgenau. Einen ordentlichen Buff halten die aus. Der Heli ist aus ca. 6 Metern Höhe gnadenlos auf den Hallenboden gekracht und dabei gab´s nur eine leichte Delle an der gelben Nase.
Keine Reue nach dem Kauf für 22,- Taler.



siro

Der mit der Conrad-Tüte

Beiträge: 1 783

Registrierungsdatum: 27. März 2013

Wohnort: Berlin

Hobbys: Auseinander nehmen und reingucken :-)

  • Nachricht senden

97

Freitag, 10. Mai 2013, 21:39

ich bin ja auch grad scharf auf Fusuno Hauben, Jens hat mich ja drauf gebracht. Das hört sich sehr gut an Stanley, die sehen also nicht nur schick aus sondern halten anscheinend auch was aus :thumbup:
Grüße von Siro
-----------------
Inductrix Quad (der Kleinste mit dem riesen Funfaktor)
Blade: msrX, 180 CFX, Blade 130S
Forza 450 mit VStabi, YGE-60, HK2221-8, geiles Teil :) )
Scale Bell 407 in 470er Grösse (immer noch nicht fertig.. :rolleyes:
Acrobat SE (jetzt ohne Paddel, mit FBL, einfach nur FUN)
Funke: DX8 V2

Stanley

Profi

  • »Stanley« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 838

Registrierungsdatum: 26. März 2013

  • Nachricht senden

98

Freitag, 10. Mai 2013, 21:56

Habe keine Ahnung, ob das beim 450er auch so glimpflich ausgeht. Zum Glück müsst du das ja nicht so oft ausprobieren.
Hier mal ein Foto nach einem heftigen Aufprall mit dem 130er. Nur die Haubenhalter waren verbogen. Sonst war nichts kaputt. Die kaputte Nase passt jetzt zu meinen Flugkünsten.
Habe irgendwo sogar Haubenschoner gesehen. Das ist doch wohl nun wirklich übertrieben oder allenfalls für den Transport gedacht.



siro

Der mit der Conrad-Tüte

Beiträge: 1 783

Registrierungsdatum: 27. März 2013

Wohnort: Berlin

Hobbys: Auseinander nehmen und reingucken :-)

  • Nachricht senden

99

Freitag, 10. Mai 2013, 22:14

Habe irgendwo sogar Haubenschoner gesehen. Das ist doch wohl nun wirklich übertrieben oder allenfalls für den Transport gedacht.
Hab ich auch grad gesehen und war mir auch nicht wirklich sicher wofür der jetzt gut sein soll :)
Grüße von Siro
-----------------
Inductrix Quad (der Kleinste mit dem riesen Funfaktor)
Blade: msrX, 180 CFX, Blade 130S
Forza 450 mit VStabi, YGE-60, HK2221-8, geiles Teil :) )
Scale Bell 407 in 470er Grösse (immer noch nicht fertig.. :rolleyes:
Acrobat SE (jetzt ohne Paddel, mit FBL, einfach nur FUN)
Funke: DX8 V2

Plextor

Profi

Beiträge: 707

Registrierungsdatum: 24. März 2013

  • Nachricht senden

100

Samstag, 11. Mai 2013, 21:50

Haubenschoner sind nur für den Transport?


Sent from my iPhone using Tapatalk
-------------------------

Wenn Du tot bist dann weist du nicht das du tot bist , ist nur schlimm für die anderen .... genau verhält es sich wenn du blöd bist !

Ähnliche Themen