Sie sind nicht angemeldet.

Zur Zeit sind keine Benutzer aktiv.

Teamviewer

Statistik

  • Mitglieder: 186
  • Themen: 977
  • Beiträge: 13 267 (ø 6,72/Tag)
  • Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: giotto2046

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Willkommen im Forum vom Heli - Team - Berlin - Brandenburg. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Mac-Micha

Herr des iRobot

  • »Mac-Micha« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 192

Registrierungsdatum: 23. März 2013

Wohnort: Berlin Spandau

Beruf: Busfahrer - BVG

Hobbys: RC-Heli, Computer und Digitale Fotografie

  • Nachricht senden

1

Samstag, 27. Januar 2018, 09:41

Fliegen einfach so... ist nicht mehr oder?

Moin Pilotinnen und Piloten,

da der Micha ja wieder öfters Fliegen will :freu ist es wichtig alles richtig zu machen...
Auch was das gesetzliche angeht.
Was ist denn nun genau vorgeschrieben, damit ich, sorgenfrei, mit den kleinen Heli auch "draussen Gassi Fliegen" kann.
Versicherung ist klar!


Was sonnst noch alles?
Wo macht man es?
was kostet es?


Über das WARUM sprechen wir lieber nicht...


Punkte die sicher nicht NUR mich interessieren.
Würde mich sehr interessieren, da die Tage wärmer und auch Länger werden... :jou


Last mich nicht Doof Sterben... ich muss das Wissen :beten


Tschau Micha
T-Rex 450 V2 Flybarless / MicroBeast.
T-Rex 500 Flybarless / MicroBeast,
DX 7s mit
Backlight blue

siro

Der mit der Conrad-Tüte

Beiträge: 1 774

Registrierungsdatum: 27. März 2013

Wohnort: Berlin

Hobbys: Auseinander nehmen und reingucken :-)

  • Nachricht senden

2

Samstag, 27. Januar 2018, 13:37

Hallo Micha,

Das allerwichtigste ist: Du brauchst einen Fluggerät.....und ne Funke..... :55

Versicherung hast Du ja.

Für dein 450 benötigst Du jetzt ein Namensschild mit Adresse,
weil ALLES über 250 Gramm unterliegt der "Kennzeichnungspflicht"

Diese Schilder müssen feuerfest sein. Also aus Aluminium oder so.
Die bekommt man recht preiswert, aber auch teuer wenn man will, im Internet.

Wenn Du außerhalb von Modellflugplätzen höher als 100 Meter fliegen möchtest, oder dein Fluggerät mehr als 2Kg wiegt
brauchst Du einen "Kenntnisnachweis"
!! Multicopter und Drohnen haben genrell eine Höhenbeschränkung auf 100 Meter.


Diesen Nachweis kann man Online machen und der kostet 25 euro
Das sind glaube ich 27 Fragen.
Durchfallen kann man dabei nicht, ich habs versucht......Fragen wurden solange wiederholt
bis ich die richtige Antwort hatte.

https://www.deutsche-modellsport-organis…isnachweis.html

https://www.dmfv.aero/allgemein/kenntnis…tet-online-tool


Den Kenntnisnachweis bekomst Du dann meist per email,
also nicht einmal ein offizelles Dokument. ;(
Den musst Du jetzt immer dabei haben.

Ich glaube das war es schon.
Grüße von Siro
-----------------
Inductrix Quad (der Kleinste mit dem riesen Funfaktor)
Blade: msrX, 180 CFX, Blade 130S
Forza 450 mit VStabi, YGE-60, HK2221-8, geiles Teil :) )
Scale Bell 407 in 470er Grösse (immer noch nicht fertig.. :rolleyes:
Acrobat SE (jetzt ohne Paddel, mit FBL, einfach nur FUN)
Funke: DX8 V2

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »siro« (27. Januar 2018, 13:48)


Lackmann

Klassensprecher

Beiträge: 1 860

Registrierungsdatum: 27. März 2013

Wohnort: Glienicke / Nordbahn

Beruf: Beamter

Hobbys: wenige, aber viel Interessen!! Aber auf keinen Fall Modell"BAU" :)

  • Nachricht senden

3

Samstag, 27. Januar 2018, 20:20

Siro hat ja soweit schon alles gesagt. Für den 450er bräuchtest Du jetzt keinen Kenntnissnachweis, für den 500er schon.
Es kann ja nichts schaden ihn zu machen. Wie schon gesagt - durchfallen ist nicht möglich. :)
Gruß
Frank


--------------------------------------------------------
TDR - Rigid mit "Wackelkopf" :sabber :freu
Goblin 380
Blade 180 cfx
Blade MCPx BL "Volltuning" - eine kleine Kampfmaschine.

Nuri C-Ray 180
Blade MSr
Micro MQX Quadcopter

Mikado VBC
Futaba T14SG, die auch "Speck drum" hat ^^
Simulator: Realflight 7.5

Fettbemme

Herr des Compass - oder doch "Compasse" ;)

Beiträge: 1 739

Registrierungsdatum: 27. März 2013

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

4

Freitag, 2. Februar 2018, 05:33

Kurzer Ergänzung zum Dokument :

Der DMFV hat angekündigt die A4 Blätter durch Schreckhaftkarten zu ersetzen !

https://www.dmfv.aero/presse/kenntnisnachweis-als-plastikkarte/

Gruß Dustin

Ps: ich hatte bisher noch nichts in der Post ?
Gruß
Dustin

------------------

Logo 550SX
Logo 700
VBar Control
RealFlight 7.5

-----------------
http://www.brandenburger-mfv.de/

Mac-Micha

Herr des iRobot

  • »Mac-Micha« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 192

Registrierungsdatum: 23. März 2013

Wohnort: Berlin Spandau

Beruf: Busfahrer - BVG

Hobbys: RC-Heli, Computer und Digitale Fotografie

  • Nachricht senden

5

Montag, 5. Februar 2018, 16:27

Hallo,

danke Siro, ich schaue mir das mal an.....
aber mal ehrlich, das ist do alles nichts halbes und nichts ganzes.
Es ist einfach eine Frechheit wie sich "dritte' bereichern an unserem Hobby.

Dennoch danke für die Infos :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:


Tschau Micha
T-Rex 450 V2 Flybarless / MicroBeast.
T-Rex 500 Flybarless / MicroBeast,
DX 7s mit
Backlight blue

Fettbemme

Herr des Compass - oder doch "Compasse" ;)

Beiträge: 1 739

Registrierungsdatum: 27. März 2013

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 8. Februar 2018, 08:53

Zitat

Kurzer Ergänzung zum Dokument :

Der DMFV hat angekündigt die A4 Blätter durch Schreckhaftkarten zu ersetzen !

https://www.dmfv.aero/presse/kenntnisnachweis-als-plastikkarte/

Gruß Dustin

Ps: ich hatte bisher noch nichts in der Post ?


Meine Karte kam gestern mit der Post :)
Gruß
Dustin

------------------

Logo 550SX
Logo 700
VBar Control
RealFlight 7.5

-----------------
http://www.brandenburger-mfv.de/

Mac-Micha

Herr des iRobot

  • »Mac-Micha« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 192

Registrierungsdatum: 23. März 2013

Wohnort: Berlin Spandau

Beruf: Busfahrer - BVG

Hobbys: RC-Heli, Computer und Digitale Fotografie

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 17. Juli 2018, 08:53

Moin Moin,

so habe jetzt mal 26,75 € investiert und den Kenntnisnachweis gemacht.
Schild am Flugmodel... wie sieht eure Lösung aus?
Macht ein Alu Schild sinn oder besser ein Folie?

Ich finde das ja wirklich langsam belastend was man sich alles einfallen last in diesem Lande ;(

Tschau Micha
T-Rex 450 V2 Flybarless / MicroBeast.
T-Rex 500 Flybarless / MicroBeast,
DX 7s mit
Backlight blue

siro

Der mit der Conrad-Tüte

Beiträge: 1 774

Registrierungsdatum: 27. März 2013

Wohnort: Berlin

Hobbys: Auseinander nehmen und reingucken :-)

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 18. Juli 2018, 13:39

Hey Micha,
das muss Feuerfest sein, so lautet wohl die Regelung,
Ich habe ALU Schilder genommen, wobei mir grad einfällt, die sollte ich auch mal drauf kleben.... :P gut dass wir drüber gesprochen haben... :rolleyes:
Grüße von Siro
-----------------
Inductrix Quad (der Kleinste mit dem riesen Funfaktor)
Blade: msrX, 180 CFX, Blade 130S
Forza 450 mit VStabi, YGE-60, HK2221-8, geiles Teil :) )
Scale Bell 407 in 470er Grösse (immer noch nicht fertig.. :rolleyes:
Acrobat SE (jetzt ohne Paddel, mit FBL, einfach nur FUN)
Funke: DX8 V2