Sie sind nicht angemeldet.

Zur Zeit sind keine Benutzer aktiv.

Teamviewer

Statistik

  • Mitglieder: 179
  • Themen: 965
  • Beiträge: 13 209 (ø 8,04/Tag)
  • Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Quicksilver

Fettbemme

Herr des Compass - oder doch "Compasse" ;)

  • »Fettbemme« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 736

Registrierungsdatum: 27. März 2013

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 16. Februar 2017, 06:56

Interessanter Lader für die Halle und unterwegs - iSDT SC608 150W 8A Balance Lader/Entlader

Hallo zusammen
Ich dachte und denke mir das könnte was für Euch sein ...
Bei meinem Wochenende in Dänemark konnte ich das kleine Ding mal befummeln und für wirklich toll befinden!
Es geht um das iSDT SC608 150W 8A Balance Ladegerät welches so groß wie ne Zigarettenschachtel ist, und dabei 150W Ladeleistung zur Verfügung stellt.
Befeuern kann man den kleinen Zwerg mit einem anderen Akku, oder Netzteil von 9-32V.




Hier mal die wichtigsten Daten im Überblick :
Beschreibung:
  • 2.4 Zoll IPS Display:
  • 262K Farben Monitor, bis 178° Blickwinkel, seitlich
  • Extrem Klein aber Leistungsstark
  • sauberes hochwertiges Laden / Entladen möglich
  • für Unterwegs oder auch Zuhause geeignet extrem weite Eingangsspannung 9-32V, perfekt um einen 6S Lipo als Verorgungsakku zu nutzen
  • Steuerung nur über ein einzelnes Drehrad:
Das Drehrad:

Mit dem Drehrad und der Klick Funktion lassen sich alle Einstellungen einfach erledigen.
Hervorragendes Design:
Mit dem einzigartigen Design, war es möglich dieses Ladegerät auf die Größe einer Zigaretten Schachtel zu schrumpfen, und dennoch 150W an Ladeleistung zu bieten.

Spezifikations:
  • Eingangsspannung: DC 9 - 32V
  • Ausgangsspannung: 0 - 30V
  • Maximum Ladeleistung: 150W
  • Maximum Entladeleistung: 5W
  • Ladestrom: 0.1A bis 8.0A (einstellbar in 0,1A Schritten)
  • Entladestrom: 0.1 bis 3.0A (einstellbar in 0,1A Schritten)
  • LiPo / LiFe / Lilon / LiHV - Zellen ( 1 - 6S )
  • NiMH / NiCd cells: 1 - 18S
  • Pb Batterien Zellen: 1 - 12S
  • Netto Gewicht: 110g
  • Abmessungen: 88 x 58 x 21mm
Ich denke das Ding ist perfekt für die Halle - klein und handlich und passt in jeden Senderkoffer.
Jetzt kommt für mich das Highlight ... das Ganze gibt's für 50€ !!!

Wer Interesse an so einen kleinen Zwerg hat kann mich gerne kontaktieren - ich stelle dann dort einen Kontakt her.

Gruß
Dustin
Gruß
Dustin

------------------

Logo 550SX
Logo 700
VBar Control
RealFlight 7.5

-----------------
http://www.brandenburger-mfv.de/

Lackmann

Klassensprecher

Beiträge: 1 855

Registrierungsdatum: 27. März 2013

Wohnort: Glienicke / Nordbahn

Beruf: Beamter

Hobbys: wenige, aber viel Interessen!! Aber auf keinen Fall Modell"BAU" :)

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 16. Februar 2017, 18:16

Macht optisch und vom Datenblatt her erstmal einen guten Eindruck und für Leute, die eine große Kiste von Lader haben, bestimmt eine gute Sache für unterwegs. Der Preis ist auch ok.
Da aber das Junsi 308 ja auch nicht soooo riesig ist, würde ich persönlich dann dieses für unterwegs bevorzugen.
Ansonsten aber bestimmt eine gute Sache.
Gruß
Frank


--------------------------------------------------------
TDR - Rigid mit "Wackelkopf" :sabber :freu
Goblin 380
Blade 180 cfx
Blade MCPx BL "Volltuning" - eine kleine Kampfmaschine.

Nuri C-Ray 180
Blade MSr
Micro MQX Quadcopter

Mikado VBC
Futaba T14SG, die auch "Speck drum" hat ^^
Simulator: Realflight 7.5

siro

Der mit der Conrad-Tüte

Beiträge: 1 760

Registrierungsdatum: 27. März 2013

Wohnort: Berlin

Hobbys: Auseinander nehmen und reingucken :-)

  • Nachricht senden

3

Freitag, 17. Februar 2017, 08:32

Ich fand den auch sehr interessant. Da Ist ein Cortex M4 Prozessor drin, Grafisches Display.....

Naja, was soll ich sagen: Bestellt :rolleyes:

Mein Junsi hat ja nur 2 Ausgänge und ich habe ja gefühlte 100 Akkus....
Man braucht aber noch ein kräftiges Netzteil dafür, was bei mir aber eh auf dem Tisch steht.
Das Original Netzteil dazu kost auch um die 50 Euro
Grüße von Siro
-----------------
Blade: msrX, 180 CFX
Forza 450 mit VStabi, YGE-60, HK2221-8, geiles Teil :) )
Scale Bell 407 in 470er Grösse
Acrobat SE (jetzt ohne Paddel, mit FBL, einfach nur FUN)
6VH mit VStabi Neo
Funke: DX8

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »siro« (17. Februar 2017, 08:43)