Sie sind nicht angemeldet.

Zur Zeit sind keine Benutzer aktiv.

Teamviewer

Statistik

  • Mitglieder: 191
  • Themen: 986
  • Beiträge: 13 293 (ø 5,6/Tag)
  • Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Mealmaker23

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Willkommen im Forum vom Heli - Team - Berlin - Brandenburg. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

135erHeli

Hab von nix ne Ahnung

Beiträge: 711

Registrierungsdatum: 28. März 2013

Wohnort: Spandau bei Berlin

Beruf: Kundenbetreuer

Hobbys: Modellbau,IT,Linux,Grillen,Bier :)

  • Nachricht senden

101

Dienstag, 15. April 2014, 10:32

Mal ne Doofe frage,wenn die Drehzahl im Stabbi Falsch angezeigt wurde und keine 1600 anlagen dann kann doch was im Setup nicht stimmen.
Oder habt ihr ihn ohne Blades nicht auslaufen lassen auf Max Drehzahl im Setup??
Gruss Jens

T-Rex 450Pro FBL mit CC3D
Protos Max 800
Funjet HET 2W20,80A ESC
Decathlon Nitro
Thun 2,5ccm Nitro
MPX Blizzard

Controlled by Graupner MZ24

Miss Geico 24"
XRAY N18MT
Controlled by Futaba 3PK


Sims: Realflightg 7,5,neXt

Mein Blog

molch

Immer Richtung Norden mit einem Compass

Beiträge: 823

Registrierungsdatum: 27. März 2013

Wohnort: Berlin Mitte

Beruf: Geld verdienen

Hobbys: Dafür ist das Feld zu klein.... ;)

  • Nachricht senden

102

Dienstag, 15. April 2014, 11:35

Die neuen Compassmotoren sollen mittlerweile 10 Pole habe und nicht mehr 8. Die genaue Anfrage bei MTTEC läuft aber noch.
Gruß Jörg

Compass Warp 360
Compass Atom 550

FPV Racing ist nichts anderes als Zerstörung auf raten. Aber es macht soo viel Spaß. :thumbup:
CTR 250er FPV Racer (Prototyp Nr.3)
CTR 180er FPV Racer (Prototyp Nr.1)
ZMR 250 FPV Racer Überbestand und wird somit verkauft
Esay Star II FPV mit ezUHF
Fatshark Dominator HD V2 mit Headtracker

Real Flight, Reflex XTR2, neXt, Hotprops, FPV Freerider
Graupner MX-20 - mit Spektrum Modul intern
FrSky Taranis X9D plus - mit ezUHF

135erHeli

Hab von nix ne Ahnung

Beiträge: 711

Registrierungsdatum: 28. März 2013

Wohnort: Spandau bei Berlin

Beruf: Kundenbetreuer

Hobbys: Modellbau,IT,Linux,Grillen,Bier :)

  • Nachricht senden

103

Dienstag, 15. April 2014, 11:40

Einfach die Magneten Zählen in der Glocke :)
Gruss Jens

T-Rex 450Pro FBL mit CC3D
Protos Max 800
Funjet HET 2W20,80A ESC
Decathlon Nitro
Thun 2,5ccm Nitro
MPX Blizzard

Controlled by Graupner MZ24

Miss Geico 24"
XRAY N18MT
Controlled by Futaba 3PK


Sims: Realflightg 7,5,neXt

Mein Blog

Fettbemme

Herr des Compass - oder doch "Compasse" ;)

  • »Fettbemme« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 739

Registrierungsdatum: 27. März 2013

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

104

Dienstag, 15. April 2014, 12:59

Einfach die Magneten Zählen in der Glocke :)

Nochmal ausbauen .. ? NÖ :D
Habe bisher noch keine Antwort zu meiner Anfrage erhalten.
Gruß
Dustin

------------------

Logo 550SX
Logo 700
VBar Control
RealFlight 7.5

-----------------
http://www.brandenburger-mfv.de/

molch

Immer Richtung Norden mit einem Compass

Beiträge: 823

Registrierungsdatum: 27. März 2013

Wohnort: Berlin Mitte

Beruf: Geld verdienen

Hobbys: Dafür ist das Feld zu klein.... ;)

  • Nachricht senden

105

Dienstag, 15. April 2014, 13:08

Dazu muss man die Motoren fast auseinander nehmen.
Gruß Jörg

Compass Warp 360
Compass Atom 550

FPV Racing ist nichts anderes als Zerstörung auf raten. Aber es macht soo viel Spaß. :thumbup:
CTR 250er FPV Racer (Prototyp Nr.3)
CTR 180er FPV Racer (Prototyp Nr.1)
ZMR 250 FPV Racer Überbestand und wird somit verkauft
Esay Star II FPV mit ezUHF
Fatshark Dominator HD V2 mit Headtracker

Real Flight, Reflex XTR2, neXt, Hotprops, FPV Freerider
Graupner MX-20 - mit Spektrum Modul intern
FrSky Taranis X9D plus - mit ezUHF

siro

Der mit der Conrad-Tüte

Beiträge: 1 782

Registrierungsdatum: 27. März 2013

Wohnort: Berlin

Hobbys: Auseinander nehmen und reingucken :-)

  • Nachricht senden

106

Dienstag, 15. April 2014, 14:50

Sorry hab meinen Beitrag gelöscht wegen Unwissenheit .
Polzahl, Nutzahl, Anzahl der Magnete, Drehzahl ist mir noch nicht wirklich klar. :P
Grüße von Siro
-----------------
Inductrix Quad (der Kleinste mit dem riesen Funfaktor)
Blade: msrX, 180 CFX, Blade 130S
Forza 450 mit VStabi, YGE-60, HK2221-8, geiles Teil :) )
Scale Bell 407 in 470er Grösse (immer noch nicht fertig.. :rolleyes:
Acrobat SE (jetzt ohne Paddel, mit FBL, einfach nur FUN)
Funke: DX8 V2

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »siro« (15. April 2014, 22:39)


Fettbemme

Herr des Compass - oder doch "Compasse" ;)

  • »Fettbemme« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 739

Registrierungsdatum: 27. März 2013

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

107

Donnerstag, 17. April 2014, 06:23

Soooooooo...

Die Ersatzteile sind geordert - sowie ein Satz 3300 mAh 6S von GensAce :freu
In der Summe belaufen sich die Ersatzteile auf um die 55-60€. Das ging also nochmal relativ glimpflig aus :P 8)

Was wird nun gemacht :

1. originale Compass Servoarme werden verbaut - :danke an Jörg
2. original VStabi Gyropad kommt drunter - :danke an Jörg
3. Stabi Programmierung nochmal kontrollieren
Gruß
Dustin

------------------

Logo 550SX
Logo 700
VBar Control
RealFlight 7.5

-----------------
http://www.brandenburger-mfv.de/

molch

Immer Richtung Norden mit einem Compass

Beiträge: 823

Registrierungsdatum: 27. März 2013

Wohnort: Berlin Mitte

Beruf: Geld verdienen

Hobbys: Dafür ist das Feld zu klein.... ;)

  • Nachricht senden

108

Donnerstag, 17. April 2014, 07:25

Die Kosten halten sich wirklich in Grenzen.
zu 3. Das Setup muss du nicht nur kontrollieren, sondern fast komplett neu Einstellen. Da du die Servoarme wechselst werden alle Einstellungen an der TS nicht mehr stimmen. Als erstes würde ich aber komplettes mechanisches Setup durchführen, bevor ich mit der Feinabstimmung im Vbar beginnen würde.

Ich habe gestern, bei meinem 6HV die Taumelscheibe draufgesetzt und festgestellt, dass meine Gestänge etwas nach außen zeigen, in Richting Servo. Ich werde die Gummihalterung zwischen Servo und Chassis entfernen, um so noch ca. 2mm ans Chassis zu kommen. Insgesamt genötige ich aber ca. 4-5mm, um sie senkrecht zu bekommen. Mal sehen was mir da sonst noch so einfällt. Das ich mit dem Gestänge dichter ran muss, ist mir aufgefallen als ich die Wege konntroliert habe beim rühren an den beiden Knüppeln der Fernbedienung festgestellt, dass plötzlich eine Kugelkopfpfanne von der TS gesprungen ist. Das darf nicht im Flug passieren. Auch werde ich die Pfanne man wechseln.
Gruß Jörg

Compass Warp 360
Compass Atom 550

FPV Racing ist nichts anderes als Zerstörung auf raten. Aber es macht soo viel Spaß. :thumbup:
CTR 250er FPV Racer (Prototyp Nr.3)
CTR 180er FPV Racer (Prototyp Nr.1)
ZMR 250 FPV Racer Überbestand und wird somit verkauft
Esay Star II FPV mit ezUHF
Fatshark Dominator HD V2 mit Headtracker

Real Flight, Reflex XTR2, neXt, Hotprops, FPV Freerider
Graupner MX-20 - mit Spektrum Modul intern
FrSky Taranis X9D plus - mit ezUHF

siro

Der mit der Conrad-Tüte

Beiträge: 1 782

Registrierungsdatum: 27. März 2013

Wohnort: Berlin

Hobbys: Auseinander nehmen und reingucken :-)

  • Nachricht senden

109

Donnerstag, 17. April 2014, 07:46

@Dustin:
Dein Zitat:

Zitat

unter 12S hebt der Vogel nicht mehr ab
und Du bestellst 6S Akkus ?(

[edit]
Achso, 2 mal 6S :P
Grüße von Siro
-----------------
Inductrix Quad (der Kleinste mit dem riesen Funfaktor)
Blade: msrX, 180 CFX, Blade 130S
Forza 450 mit VStabi, YGE-60, HK2221-8, geiles Teil :) )
Scale Bell 407 in 470er Grösse (immer noch nicht fertig.. :rolleyes:
Acrobat SE (jetzt ohne Paddel, mit FBL, einfach nur FUN)
Funke: DX8 V2

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »siro« (17. April 2014, 07:56)


Fettbemme

Herr des Compass - oder doch "Compasse" ;)

  • »Fettbemme« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 739

Registrierungsdatum: 27. März 2013

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

110

Donnerstag, 17. April 2014, 08:13

Zitat

Die Kosten halten sich wirklich in Grenzen.
zu 3. Das Setup muss du nicht nur kontrollieren, sondern fast komplett neu Einstellen. Da du die Servoarme wechselst werden alle Einstellungen an der TS nicht mehr stimmen. Als erstes würde ich aber komplettes mechanisches Setup durchführen, bevor ich mit der Feinabstimmung im Vbar beginnen würde.

Ich habe gestern, bei meinem 6HV die Taumelscheibe draufgesetzt und festgestellt, dass meine Gestänge etwas nach außen zeigen, in Richting Servo. Ich werde die Gummihalterung zwischen Servo und Chassis entfernen, um so noch ca. 2mm ans Chassis zu kommen. Insgesamt genötige ich aber ca. 4-5mm, um sie senkrecht zu bekommen. Mal sehen was mir da sonst noch so einfällt. Das ich mit dem Gestänge dichter ran muss, ist mir aufgefallen als ich die Wege konntroliert habe beim rühren an den beiden Knüppeln der Fernbedienung festgestellt, dass plötzlich eine Kugelkopfpfanne von der TS gesprungen ist. Das darf nicht im Flug passieren. Auch werde ich die Pfanne man wechseln.



Genau so meinte ich das Jörg ;)
War blöd formuliert hehe

Freue mich drauf ! Auch wenn gleichzeitig etwas Angst und Bammel dabei ist ....


Zitat

@Dustin:
Dein Zitat:

Zitat

unter 12S hebt der Vogel nicht mehr ab
und Du bestellst 6S Akkus ?(

[edit]
Achso, 2 mal 6S :P


Genau ! 2x 6S 3300er :)
Gruß
Dustin

------------------

Logo 550SX
Logo 700
VBar Control
RealFlight 7.5

-----------------
http://www.brandenburger-mfv.de/

Fettbemme

Herr des Compass - oder doch "Compasse" ;)

  • »Fettbemme« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 739

Registrierungsdatum: 27. März 2013

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

111

Montag, 19. Mai 2014, 20:23

So dann kramen wir das Thema mal raus ;)

Der Heli ist soweit repariert und mechanisch auch wieder sauber eingestellt !
Nun geht's die Tage ins Stabi und ggf fliegt das Teil nächsten Sonntag mal :)
Angst und Freude an Gefühlen Streiten gerade noch um die Oberhand ;)

Gruß
Dustin

------------------

Logo 550SX
Logo 700
VBar Control
RealFlight 7.5

-----------------
http://www.brandenburger-mfv.de/

molch

Immer Richtung Norden mit einem Compass

Beiträge: 823

Registrierungsdatum: 27. März 2013

Wohnort: Berlin Mitte

Beruf: Geld verdienen

Hobbys: Dafür ist das Feld zu klein.... ;)

  • Nachricht senden

112

Montag, 19. Mai 2014, 20:46

Dann schauen wir uns Sonntag auch noch die Vib-Analyse an.
Gruß Jörg

Compass Warp 360
Compass Atom 550

FPV Racing ist nichts anderes als Zerstörung auf raten. Aber es macht soo viel Spaß. :thumbup:
CTR 250er FPV Racer (Prototyp Nr.3)
CTR 180er FPV Racer (Prototyp Nr.1)
ZMR 250 FPV Racer Überbestand und wird somit verkauft
Esay Star II FPV mit ezUHF
Fatshark Dominator HD V2 mit Headtracker

Real Flight, Reflex XTR2, neXt, Hotprops, FPV Freerider
Graupner MX-20 - mit Spektrum Modul intern
FrSky Taranis X9D plus - mit ezUHF

Stanley

Profi

Beiträge: 838

Registrierungsdatum: 26. März 2013

  • Nachricht senden

113

Dienstag, 20. Mai 2014, 11:36

Gibt es denn nun einen deutlichen oder wenigstens gefühlsmässigen Verdacht für die Ursache?
Habe mir das Video mehrfach angesehen. Ein ähnliches Verhalten hatte ich bei meinen Helis auch schon. Habe Fehler bei der Initialisierung gemacht und war zu ungeduldig.
Für den nächsten Versuch würde ich die Pitcheinstellung erstmal sehr weich und flach um den Nullpunkt einstellen, damit du noch besser reagieren oder abbrechen kannst.
Die Sache mit dem "beherzt abheben" würde ich bei diesem teuren Grossheli lieber nicht ausprobieren.

135erHeli

Hab von nix ne Ahnung

Beiträge: 711

Registrierungsdatum: 28. März 2013

Wohnort: Spandau bei Berlin

Beruf: Kundenbetreuer

Hobbys: Modellbau,IT,Linux,Grillen,Bier :)

  • Nachricht senden

114

Dienstag, 20. Mai 2014, 11:53

Das Problem wird die fehlinterpretierung das Stabi Gov gewesen sein der Errechnet bei 12s die arichtige drehzahl aber bei 6s stimmte es wohl nicht
Gruss Jens

T-Rex 450Pro FBL mit CC3D
Protos Max 800
Funjet HET 2W20,80A ESC
Decathlon Nitro
Thun 2,5ccm Nitro
MPX Blizzard

Controlled by Graupner MZ24

Miss Geico 24"
XRAY N18MT
Controlled by Futaba 3PK


Sims: Realflightg 7,5,neXt

Mein Blog

Fettbemme

Herr des Compass - oder doch "Compasse" ;)

  • »Fettbemme« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 739

Registrierungsdatum: 27. März 2013

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

115

Dienstag, 20. Mai 2014, 12:10

Das Problem wird die fehlinterpretierung das Stabi Gov gewesen sein der Errechnet bei 12s die arichtige drehzahl aber bei 6s stimmte es wohl nicht

Genau das denke ich auch ... erstzmal statt 12S nur mit 6S - dazu noch statt 10 Pole im Motor nur 8 eingestellt.
Ich bin guter Dinge 8)
Gruß
Dustin

------------------

Logo 550SX
Logo 700
VBar Control
RealFlight 7.5

-----------------
http://www.brandenburger-mfv.de/

Stanley

Profi

Beiträge: 838

Registrierungsdatum: 26. März 2013

  • Nachricht senden

116

Dienstag, 20. Mai 2014, 13:45

Habe längst nicht eure Erfahrungswerte und bin auch noch längst nicht der totale Heliversteher wie Jens.
Vielleicht liege ich völlig daneben, mein erstes Bauchgefühl und halbwissende Logig sagt mir erstmal, dass eine falsche Drehzahl durch eine Reglereinstellung eigentlich nicht zu einem ungewollten Steuerimpuls der Servos führen dürfte. Beim weiteren Nachdenken ist es dann aber doch klar, dass die Steuerimpulse im richtigen Verhältnis zur Drehzahl stehen müssen. Die Stabi-Gov-Software hat dann ein falsches Übersetzungsverhältnis und Ansprechverhalten für die Servowege abgeliefert ?!?

Fettbemme

Herr des Compass - oder doch "Compasse" ;)

  • »Fettbemme« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 739

Registrierungsdatum: 27. März 2013

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

117

Dienstag, 20. Mai 2014, 13:51

Ich denke so "verrückt" war es garnicht ...
Durch die harte Kopfdämpfung kam es zum Wobbel auf der TS - wie es auch bei den kleinen passieren kann.
Das keine Hexerei - aber halt ziemlich pfui :D
Gruß
Dustin

------------------

Logo 550SX
Logo 700
VBar Control
RealFlight 7.5

-----------------
http://www.brandenburger-mfv.de/

135erHeli

Hab von nix ne Ahnung

Beiträge: 711

Registrierungsdatum: 28. März 2013

Wohnort: Spandau bei Berlin

Beruf: Kundenbetreuer

Hobbys: Modellbau,IT,Linux,Grillen,Bier :)

  • Nachricht senden

118

Dienstag, 20. Mai 2014, 16:10

Nein das hat nix mit den Ansprechverhalten zu tun,Die Drehzahl war einfach im Resonanzbereich des Heli wodurch er sich aufgeschüttelt hat.
Gruss Jens

T-Rex 450Pro FBL mit CC3D
Protos Max 800
Funjet HET 2W20,80A ESC
Decathlon Nitro
Thun 2,5ccm Nitro
MPX Blizzard

Controlled by Graupner MZ24

Miss Geico 24"
XRAY N18MT
Controlled by Futaba 3PK


Sims: Realflightg 7,5,neXt

Mein Blog

Fettbemme

Herr des Compass - oder doch "Compasse" ;)

  • »Fettbemme« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 739

Registrierungsdatum: 27. März 2013

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

119

Dienstag, 20. Mai 2014, 20:09

So Sonntag fällt dann mal aus ... Regler ist im Wohnzimmer mal in Flammen aufgegangen ...







Ich bin bedient - vorerst over and out !!!!
Gruß
Dustin

------------------

Logo 550SX
Logo 700
VBar Control
RealFlight 7.5

-----------------
http://www.brandenburger-mfv.de/

siro

Der mit der Conrad-Tüte

Beiträge: 1 782

Registrierungsdatum: 27. März 2013

Wohnort: Berlin

Hobbys: Auseinander nehmen und reingucken :-)

  • Nachricht senden

120

Dienstag, 20. Mai 2014, 20:22

Oh Mann, was ist denn da passiert. Mir fehlen die Worte ;( ;( ;(
Grüße von Siro
-----------------
Inductrix Quad (der Kleinste mit dem riesen Funfaktor)
Blade: msrX, 180 CFX, Blade 130S
Forza 450 mit VStabi, YGE-60, HK2221-8, geiles Teil :) )
Scale Bell 407 in 470er Grösse (immer noch nicht fertig.. :rolleyes:
Acrobat SE (jetzt ohne Paddel, mit FBL, einfach nur FUN)
Funke: DX8 V2