Sie sind nicht angemeldet.

Zur Zeit sind keine Benutzer aktiv.

Teamviewer

Statistik

  • Mitglieder: 191
  • Themen: 986
  • Beiträge: 13 293 (ø 5,61/Tag)
  • Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Mealmaker23

Stanley

Profi

  • »Stanley« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 838

Registrierungsdatum: 26. März 2013

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 6. Mai 2014, 14:43

Lynx 300X

Den Kauf des neuen 300CFX habe ich mir wegen eigener Komponentenauswahl mit Roxxy und Scorpion mit Schrägzahn-HZR verkniffen.
Mit Lynx auf dem Weg zum nächsten Edelheli. Somit sind kaum noch Teile von Blade verbaut und das komische elektrostatische Problem könnte auch behoben sein.
Carbon-Rahmen LX0549 nebst Heckrohr aus Carbon.
Die Rahmenteile sind sehr gut verarbeitet. Alles sehr passgenau. Keine einzige Treibschraube mehr, sondern alles Inbusschrauben mit metrischem Gewinde. Auch die Schrauben vom Landegestell sitzen gut in einer stabilen Hülse. Der Scorpion-Motor sitzt wirklich gut in der Halterung und lässt sich gut zum Flankenspiel einstellen. Durch die neue Anordnung der Servos sind sie optimal erreichbar, alle Anlenkstangen haben die gleiche Länge. HZR mit Freilauf von Lynx. Das Orig-HZR eiert leider etwas, weil Bohrungen für die 4 Schrauben der Riemenscheibe nie mittig sind. Mit LX0324 gibt’s deutlich weniger Vibrationen.








Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Stanley« (14. Mai 2014, 14:09)


Stanley

Profi

  • »Stanley« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 838

Registrierungsdatum: 26. März 2013

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 14. Mai 2014, 14:21

Nachdem nun eine geschredderte Dreiangel im Sofa ist, wird er vorsichtshalber am Sonntag in der Halle starten. Endlich am Ziel auf der Suche nach einem guten Hallenheli.
Das Brain ist nun auch endlich fliegbar.

siro

Der mit der Conrad-Tüte

Beiträge: 1 782

Registrierungsdatum: 27. März 2013

Wohnort: Berlin

Hobbys: Auseinander nehmen und reingucken :-)

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 14. Mai 2014, 14:59

Ich bin gespannt und werd ihn mir sehr genau ansehen :) . 300er war ja und ist auch mein Lieblingsheli für die Halle.
Hast Du das Carbonheckrohr etwas angeschliffen ? da ist oft eine NICHT leitende Lackschicht drauf und dann fehlt wieder die elektrische Verbindung, wegen der statischen Aufladung.
Mit dem Sofa kenne ich irgendwie :rolleyes: ich wollt auch nur mal kurz andrehen lassen und dann hüfte er....
Grüße von Siro
-----------------
Inductrix Quad (der Kleinste mit dem riesen Funfaktor)
Blade: msrX, 180 CFX, Blade 130S
Forza 450 mit VStabi, YGE-60, HK2221-8, geiles Teil :) )
Scale Bell 407 in 470er Grösse (immer noch nicht fertig.. :rolleyes:
Acrobat SE (jetzt ohne Paddel, mit FBL, einfach nur FUN)
Funke: DX8 V2

Ähnliche Themen